Vorschau des Artikels

Ab wieviel Jahren darf man einen Ferienjob machen?

Wir erklären Dir, wie ab wann du Dein Taschengeld aufbessern kannst.

Sina hatte folgende Frage: "Ich würde gern in den Ferien mal einen Ferienjob machen, aber ich bin erst zwölf Jahre alt und würde daher gern wissen, ob ich einen Ferienjob machen darf und wo bzw. was."

Ab wann Du Dir etwas Taschengeld dazu verdienen darfst, regelt das Jugendarbeitsschutzgesetz (JuArbSchG) und das sagt, dass grundsätzlich niemand arbeiten darf, der jünger als 13 Jahre ist.

  • Ab 13 Jahren sind leichte Arbeiten erlaubt, z.B. Zeitungen austragen, Nachhilfestunden geben oder Hunde Gassi führen. Diese entgeltlichen Tätigkeiten dürfen nur zwischen 8:00 und 18:00 Uhr und nur mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten ausgeführt werden. Außerdem darf die Arbeitszeit nicht mehr als zwei Stunden pro Tag (in landwirtschaftlichen Familienbetrieben drei Stunden) betragen.
     
  • Jugendliche ab 15 Jahren dürfen bis zu vier Wochen Vollzeit (ca. 35 bis 40 Stunden in der Woche) in den Ferien arbeiten. Sie dürfen auch in einem Gewerbe (beim Bäcker, Floristen oder Ähnliches) arbeiten.
     
  • Erst ab 18 Jahren sind Akkord- und Nachtarbeit und die Arbeit in einer Disco, im Freizeitparks oder auf dem Jahrmarkt erlaubt.

Grundsätzlich müssen alle Jobs für Kinder und Jugendliche leicht sein und dürfen ihre Sicherheit, Entwicklung und Gesundheit nicht gefährden. Solange das Kind noch schulpflichtig sind, dürfen sie den Schulbesuch und "ihre Fähigkeit, dem Unterricht mit Nutzen zu folgen" nicht negativ beeinflussen.

Ausnahmen
Im Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) sind im §6 Ausnahmen formuliert, die es Kinder unter 13 Jahren möglich machen, z.B. als Model (oder im Theater, Film, etc.) zu arbeiten. Kinder, die älter als 3 Jahre sind, dürfen also unter folgenden Voraussetzungen begrenzt leichte Arbeiten ausüben:

  1. der Arbeitgeber (derjenige, der die Arbeit anbietet) muss einen Antrag bei einer Aufsichtsbehörde stellen, dass er ein Kind beschäftigen möchte
  2. die Eltern müssen zustimmen und (meistens) anwesend sein
  3. eine ärztliche Bescheinigung muss vorliegen (der Arzt muss sicherstellen, dass die Arbeit für das Kind nicht schädlich ist)
  4. die Schule muss schriftlich bescheinigen, dass keine Einschränkungen für das Kind zu erwarten sind
  5. das Jugendamt muss eine prüfen, dass die Arbeit für das Kind in Ordnung ist

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, darf das Kind trotzdem nur in einer bestimmten Zeitspanne arbeiten:
 
Bei Theaterproben:

  • Kinder über 6 Jahre: bis zu vier Stunden täglich zwischen 10:00 und 23:00 Uhr 

Bei Film- und Fotoaufnahmen/Musikaufführungen/Werbeveranstaltungen

  • Kinder zwischen drei und sechs Jahren: max. 2 Stunden pro Tag in der Zeit von 8:00 bis 17 Uhr
  • Kinder über sechs Jahren: max. 3 Stunden pro Tag in der Zeit von 8:00 bis 22:00 Uhr

Eine Broschüre des hessischen Ministeriums für Arbeit, Familie und Gesundheit dazu gibt es hier.

Wenn du persönliche Fragen zum Thema Ferienjob hast, kannst du uns gerne eine E-MailE-Mail ist die Abkürzung für elektronische Post (englisch: "electronic mail"). Das sind Briefe, die man im Internet verschicken kann. E-Mail-Adressen haben immer das Zeichen @ zwischen dem Namen des Besitzers und der Adresse, bei der dein Postfach angemeldet ist. Diese Adresse setzt sich zusammen aus dem Namen des Anbieters (z. B. kindersache) und dem Land, wo der Anbieter seine E-Mail-Adressen anbietet (also .de = Deutschland). So kommt dann z. B. eine E-Mail-Adresse wie beispiel@kindersache.de zustande. über das Kontaktformular schreiben.

Liebe erwachsene Leser,
dies ist eine Seite speziell für Kinder. Wir bitten Sie daher von Kommentaren und Fragen abzusehen.
Vielen Dank, das kindersache-Team


928 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

Halo Ich bin 14 und will ferienjob. Frau an kasse sagt ich darf nich. Wiso? Ich wil gelt. Bite andwort. Danke. Wenn nich get dann scheise wenn get dann cool. Valla wenn nich get schwöre bruder. Tschüs

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Einen Ferienjob darfst du erst ab 15 Jahren machen, das schreibt das Gesetz vor. Mit 14 darfst du leichte Aushilfsjobs machen, wie mit dem Hund Gassi gehen oder im Garten helfen. Das aber auch nur bis zu 2 Stunden am Tag. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

darf ich mit 15 in den ferien in einer boutique?arbeiten?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Ja, mit 15 Jahren darfst du das schon. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 14 und mein Onkel hat mich gefragt ob ich ihm in seiner Motorradwerkstatt helfen will. Er würde mich auch bezahlen, geht das?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Einen solchen Job kannst du erst ab 15 Jahren machen. Mit 13/14 kannst du lediglich Babysitten, Tiere betreuen, Nachhilfeunterricht geben oder Zeitungen austragen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Was ist mit Baby Sitten? Wie alt muss ich dafür sein?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Babysitten darfst du ab 13 Jahren. Auf deine Geschwister kannst du allerdings schon früher aufpassen, das zählt nicht als Job. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 11 Jahre alt und würde noch etwas Geld mehr verdienen was könnte ich zum Beispiel jetzt arbeiten oder darf ich das überhaupt?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! In deinem Alter darfst du noch nicht arbeiten, das ist gegen das Gesetz. Erst ab 13 Jahren darfst du leichte Tätigkeiten machen, wie Babysitten oder Gartenarbeit. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 13 Jahre, ich möchte zur Formel 1 gerne mit meiner Freundin auf der Tribüne Getränke verkaufen (2 Stunden mehr erlauben meine Eltern nicht), darf sie das auch - sie ist aber erst 12 Jahre?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Nein, das geht auf keinen Fall. Mit 13 Jahren darfst du nur sehr bestimmte leichte Jobs machen wie Nachhilfe geben oder Hunde ausführen. Mit 12 Jahren darf man überhaupt noch nicht arbeiten. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Ich bin 13 und möchte einen Ferienjob machen. Das geht ja nicht, aber ich möchte mir trotzdem etwas Geld dazu verdienen. So etwas wie Hunde ausführen gibt es bei uns im kleinen Ort nicht, für jemanden einkaufen gehen kann ich auch nicht, das einzige was es bei uns gibt ist ein Bäcker. Ich habe schonmal rumgefragt, aber weder braucht jemand Hilfe im Garten, noch im Haus. Könnt ihr mir bitte bitte ein paar mehr Beispiele nennen, was ich machen könnte um mein Taschengeld aufzubessern?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Du hast ja schon viele Möglichkeiten genannt. Wie wäre es mit Zeitungen austragen oder Nachhilfe geben? Du könntest dich auch umhören, ob zum Beispiel jemand in den Urlaub fährt und jemanden zum Pflanzen gießen braucht. Ansonsten kannst du ja mal im InternetDas Internet besteht aus ganz vielen Computern. Diese sind mit Kabeln, meistens mit Telefonkabeln, untereinander verbunden. Da die Computer im Internet wie ein Netz mit Fäden und Knoten verbunden sind, nennt man das Ganze auch ein großes Netzwerk. Auf vielen Computern sind die Informationen und Programme gespeichert, mit denen du diese Seiten, das heißt diese Bilder und Texte sehen kannst. Im Internet kann man surfen, mailen und chatten. oder auf dem Schwarzen Brett im Dorf gucken, ob jemand gesucht wird. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

hallo habe ne frage ist es möglich in den ferien auf einem reiterhof auszuhelfen wenn ja ab wievielen jahren LG Yasmin ;)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo Yasmin! Das hängt von deinem Alter und dem Reiterhof ab. Jeder Reiterhof regelt selbst, ob er Leute einstellt oder zum Beispiel Reitstunden gegen Stallarbeit anbietet. Generell kannst du das ab 15 Jahren machen. Bei manchen Reiterhöfen, die offiziell landwirtschaftliche Betriebe sind, kann man das auch schon ab 13 Jahren machen. Da musst du dich direkt beim Hof informieren. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und habe einen Ferienjob in Aussicht in einem Supermarkt. Meine Frage ist nun, bis zu welcher Uhrzeit darf ich dort arbeiten, da der Supermarkt bis 24 Uhr geöffnet ist. Viele Grüße, Hanna.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo Hanna! Grundsätzlich dürfen Jugendliche nur zwischen 6 Uhr und 20 Uhr arbeiten. Da man im Supermarkt in Schichten arbeitet, sollte es kein Problem sein, dich nicht für die Abendschicht einzuteilen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

hallo ich bin 13 jahre und ich wollte einen ferienjob beim baugewerbe machen

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Das darfst du noch nicht. Erst ab 15 darfst du einen Ferienjob machen. Auch in einem Baugewerbe darfst du als Kind noch nicht arbeiten. Kinder dürfen nur leichte Tätigkeiten machen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Dein Kommentar aufschreiben