Vorschau des Artikels

Wie lange darf ich abends raus?

© 27707, pixabay.comFindest Du es auch gemein, dass Deine Freunde oft länger raus dürfen?

Sylvia wollte wissen: "Ich bin 14 Jahre alt. Wie lange darf ich abends unterwegs sein?"

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) regelt die Aufenthaltsbestimmungen von Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit.

Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das heißt, dass Deine Eltern entscheiden, wie lange Du draußen bleiben darfst.

Das JuSchG regelt nur die Anwesenheit an bestimmten Orten:

  • Aufenthalt in Gaststätten: Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person erlaubt.
    Ausnahmen: Auf einer Reise, zur Einnahme einer Mahlzeit und eines Getränks zwischen 5:00 und 23:00 Uhr oder bei der Teilnahme an einer Veranstaltung eines anerkannten Jugendhilfeträgers.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen/Diskotheken: Unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person, ansonsten nicht erlaubt. Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche bis längstens 24:00 Uhr an einer öffentlichen Tanzveranstaltung teilnehmen. In Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person darf ein Jugendlicher auch nach 24:00 Uhr in einer Diskothek bleiben. Ausnahmen: Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe oder bei Tanzveranstaltungen zur Brauchtumspflege und zur künstlerischen Betätigung.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen/Kino: Bis 14 Jahre darf man maximal bis 20:00 ins Kino und der Film muss dann auch zu Ende sein. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bis um 22:00 Uhr ohne Erziehungsberechtigte ins Kino. Erst ab 16 Jahren dürfen Kinder bis 24:00 ins Kino.

Zum Thema Hausarrest:

Es gibt keine rechtliche Regelung, die ein Hausarrest verbietet. Jedoch ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) unter §1631 festgelegt, dass in der Erziehung keine Gewalt angewendet werden darf. Ein unverhälnismäßig langer und nicht gerechtfertigter Hausarrest könnte also als Gewalt gegen Kinder gesehen werden. Das hängt aber von der jeweiligen Situation ab.

Liebe erwachsene Leser,
dies ist eine Seite speziell für Kinder. Wir bitten Sie daher von Kommentaren und Fragen abzusehen.
Vielen Dank, das kindersache-Team


447 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

Hallo ich habe eine frage... Darf man mit 14 alkoholischen sekt trinken wenn die eltern dabei sind?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo, aus rechtlicher Sicht ist das in Ordnung, sobald deine Eltern damit einverstanden und dabei sind. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo. Wie lange sollte ein 10 jähriger wach bleiben oder draußen bleiben können ?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Da gibt es keine Regeln, das musst du mit deinen Eltern verhandeln. Zum Aufbleiben: es ist wichtig, dass du ausgeschlafen zur Schule gehst. Du solltest herausfinden, wie lange du Schlaf brauchst und kannst entsprechend deinem Pensum deine Zubettgehzeit herausfinden. Zum Draußenbleiben: deine Eltern entscheiden, wann du zuhause sein musst. Am Wochenende können sie dann sicher auch mal eine Ausnahme machen. Viele Grüße, dein ks-Team] 

Vorschau

Hallo! Ich bin 15 und hab abends bis 22 Uhr regelmäßig Training, danach würde ich alleine mit dem Fahrrad nach Hause fahren, aber ich weiß nicht ob das erlaubt ist. Meine Eltern finden es in Ordnung, wenn ich so spät noch draußen bin, aber darf ich nicht erst wenn ich 16 bin nach 22 Uhr noch draußen sein? LG

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Das Jugendschutzgesetz regelt nicht, wie lange du draußen unterwegs sein darfst. Wenn deine Eltern es ok finden, dann geht das in Ordnung. Allerdings solltet ihr darauf achten, dass es nicht zu viel wird. So lange Training zu haben, kann auf Dauer sehr anstrengend sein - und du musst für die Schule ausgeschlafen sein. Schule hat immer Vorrang! Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hey ich bin dreizehn und wollte mit freunden auf pützchens markt,wie lange darf ich da ohne erwachsene hin?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wir kennen leider diesen Markt nicht. Am besten du fragst erst einmal deine Eltern, wie lange sie es  erlauben. Wenn es ein Jahrmarkt ist, dann gibt es wahrscheinlich auch extra Regelungen, die kannst du beim Veranstalter nachfragen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 15 Jahre alt und habe folgende Frage: Darf ich bis um halb 11 im Schwimmbad bleiben mit meinen beiden Freundinen und mit Erlaubnis der Eltern?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wenn das Schwimmbad keine anderen Regelungen hat (da müsstet ihr nachfragen) und eure Eltern es erlauben, ist das okay. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 14 und möchte bis 22.00 Uhr auf die Dult .Meine Mutter meint das man mit 14 nur bis 20.00 Uhr und Maximal bis 21.00 Uhr raus darf . Stimmt das?

Anmerkung der Redaktion: Hallo, unter 16 Jahren darfst du nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten (deinen Eltern) oder mit deren schriftlicher Erlaubnis (Muttizettel) in Begleitung eines Erziehungsberechtigten länger auf eine Kirmes gehen. Erkundige dich am besten vorher beim Veranstalter der Kirmes über die Regelungen für minderjährige Besucher. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hey ich bin 14 und hätte eine frage. Ich würde gerne mit ein paar freunden aufs Herbstfest/Oktoberfest gehen. Von meinen Eltern her darf ich dort bis 23:00 Uhr bleiben, aber was wäre wenn mich die Polizei aufhalten würde ? Bekämme ich dann irgend welche rechtlichenfolgen ?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Frag am besten bei dem Veranstalter des Oktoberfestes nach, ob es besondere Regelungen für minderjährige Besucher gibt. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo!! Ich bin 15 ( in einem Monat 16) und meine Eltern lassen mich nur bis 21 Uhr raus. Ich finde das mehr als unfair geregelt und wollte fragen, ob es Vorschreibungen an Eltern gibt, die Ausgeh-Zeit zu verlängern, mit fast 16.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Nein, die gibt es nicht. Du kannst nur versuchen, sie mit Argumenten zu überzeugen. Erzähle ihnen, was du mit deinen Freunden machst und warum es so blöd ist, als erster gehen zu müssen. Viel Glück, dein ks-Tam]

Vorschau

Hey ich bin 15 Jahre alt und wurde heute von der Polizei angehalten nach 00:00 uhr. Die polizei meinten ich dürfe laut dem JuSchG nicht mehr draußen sein . Normalerweise müßten sie mich jetzt mit auf's Revier nehmen und mich da von meinen Eltern ab holen lassen meinte die Polizei

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Das Jugendschutzgesetz trifft keine Aussage darüber, wie lange du dich draußen aufhalten darfst - denn das musst du mit deinen Eltern verabreden. Allerdings gibt es bestimmte Regelungen für den Aufenthalt von Minderjährigen zum in Beispiel Restaurants oder auf Tanzveranstaltungen. Lies am besten in dem Artikel Wie lange darf ich abends raus? die einzelnen Regelungen nach. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hi. Hab eine Frage: Z.b.: Ich bin 15, bin um 23:00 draussen und die Polizei frägt mich ob ich so einen Zettel habe. Angenommen ich habe keinen, kann ich meine Eltern anrufen und sie mit der Polizei Reden lassen ala briefersatz?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wir haben noch nie gehört, dass die Polizei nach Muttizetteln fragt. Grundsätzlich entscheiden deine Eltern, wie lange du draußen bleiben darfst und wann du nach Hause kommen musst. Die Polizei wird dich nur auffangen, wenn du etwas machst, das gegen das Gesetz verstößt. Viele Güße, dein ks-Team]

Dein Kommentar aufschreiben