Vorschau des Artikels

Wie lange darf ich abends raus?

Findest Du es auch gemein, dass Deine Freunde oft länger raus dürfen?

Sylvia wollte wissen: "Ich bin 14 Jahre alt. Wie lange darf ich abends unterwegs sein?"

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) regelt die Aufenthaltsbestimmungen von Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit.

Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das heißt, dass Deine Eltern entscheiden, wie lange Du draußen bleiben darfst.

Das JuSchG regelt nur die Anwesenheit an bestimmten Orten:

  • Aufenthalt in Gaststätten: Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person erlaubt.
    Ausnahmen: Auf einer Reise, zur Einnahme einer Mahlzeit und eines Getränks zwischen 5:00 und 23:00 Uhr oder bei der Teilnahme an einer Veranstaltung eines anerkannten Jugendhilfeträgers.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen/Diskotheken: Unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person, ansonsten nicht erlaubt. Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche bis längstens 24:00 Uhr an einer öffentlichen Tanzveranstaltung teilnehmen. In Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person darf ein Jugendlicher auch nach 24:00 Uhr in einer Diskothek bleiben. Ausnahmen: Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe oder bei Tanzveranstaltungen zur Brauchtumspflege und zur künstlerischen Betätigung.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen/Kino: Bis 14 Jahre darf man maximal bis 20:00 ins Kino und der Film muss dann auch zu Ende sein. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bis um 22:00 Uhr ohne Erziehungsberechtigte ins Kino. Erst ab 16 Jahren dürfen Kinder bis 24:00 ins Kino.

Zum Thema Hausarrest:

Es gibt keine rechtliche Regelung, die ein Hausarrest verbietet. Jedoch ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) unter §1631 festgelegt, dass in der Erziehung keine Gewalt angewendet werden darf. Ein unverhälnismäßig langer und nicht gerechtfertigter Hausarrest könnte also als Gewalt gegen Kinder gesehen werden. Das hängt aber von der jeweiligen Situation ab.

Liebe erwachsene Leser,
dies ist eine Seite speziell für Kinder. Wir bitten Sie daher von Kommentaren und Fragen abzusehen.
Vielen Dank, das kindersache-Team


412 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

Ich bin 14 und würde gerne auf ein Jugendfestival gehen. Dafür müsste ich nach 22 Uhr noch Bahn fahren. Darf ich das?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Mit 14 Jahren musst du mit deinen Eltern vereinbaren, wie lange du draußen bleiben darfst. Sie müssen damit einverstanden sein und entscheiden, wann du wieder zuhause sein musst. Sprich doch mal mit ihnen darüber. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo!!! Ich bin 13 und möchte auf eine privatparty gehen!!!also nicht für die Öffentlichkeit zugänglich gibt es dort eine bestimmte Zeit wann ich gehen muss??oder muss ich das mit mit meinen eltern vereinbaren? Und falls ich eine volljährige Begleitung brauche muss das dann ein Erziehungsberechtigter sein oder kann das auch meine volljährige schwester sein?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Du musst mit deinen Eltern vereinbaren, wie lange du auf der Privatparty bleiben darfst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo liebe Redaktion, ich bin 17 und habe mich intensiv mit dem Jugendschutzgesetz befasst und parallel eine InternetDas Internet besteht aus ganz vielen Computern. Diese sind mit Kabeln, meistens mit Telefonkabeln, untereinander verbunden. Da die Computer im Internet wie ein Netz mit Fäden und Knoten verbunden sind, nennt man das Ganze auch ein großes Netzwerk. Auf vielen Computern sind die Informationen und Programme gespeichert, mit denen du diese Seiten, das heißt diese Bilder und Texte sehen kannst. Im Internet kann man surfen, mailen und chatten.-Recherche betrieben. Dabei habe ich festgestellt, dass - entgegen landläufiger Meinungen - nirgends geregelt ist, wie lange ich mich in der Öffentlichkeit (Straßen, Bahnhöfe, .. - KEINE Veranstaltungen oder Gewerbeeinrichtungen) aufhalten darf. Stimmt das?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Das stimmt nicht ganz. Das Jugendschutzgesetz schreibt nur bestimmte Zeiten für den Aufenthalt in Gaststätten oder bei zum Beispiel auf Tanzveranstaltungen für unter-18-Jährige vor. Wie lange du draußen bleiben darfst, hängt von den Regeln deiner Eltern ab. Das heißt, du musst mit deinen Eltern absprechen, wie lange du ausgehen darfst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Ich bin 14 und möchte um 23 Uhr noch Bahn fahren. Darf ich das denn überhaupt?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Mit 14 Jahren musst du mit deinen Eltern vereinbaren, wie lange du draußen bleiben darfst. Sie entscheiden, wann du wieder zu Hause sein sollst. Sprich doch mal mit ihnen darüber. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und möchte mich gerne mit meinen freunden treffen. Meine Eltern verbieten das aber. Brauche ich eine erlaubnis von meinen Eltern oder kann ich mich mit meine freunden treffen wann ich möchte. Danke

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Deine Eltern dürfen dir verbieten, dass du dich mit deinen Freunden triffst. Allerdings müssen sie einen begründeten Verdacht haben, dass deine Freunde einen schlechten Einfluss auf dich haben. Deine Eltern sind für deine Erziehung und Sicherheit verantwortlich. Am besten fragst du sie nochmal in Ruhe, warum sie es dir verbieten. Setzt euch zusammen und sprecht darüber. Vielleicht kannst du deine Freunde ja auch zu euch einladen, damit deine Eltern sie kennenlernen können. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin in einem Tanz Verein und wollte mich erkundigen wie es damit aussieht wie lange ich mit 15 auf der Bühne sein kann. Und meine zwei guten Freundinnen die im Alter von 13 und 14 Jahren sind.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Das müssten deine Trainer eigentlich am besten wissen. Hier kannst du nachlesen, wie lange du bei Proben oder Aufführungen auf der Bühne sein darfst: Klick hier! Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Braucht man eine schriftliche Erlaubnis der Eltern ?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Könntest du deine Frage etwas genauer stellen? Wir verstehen sie leider nicht ganz. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Ich bin 15 und möchte auf eine Comedy-Veranstaltung (alleine da meine schwester 18 und meine eltern nicht wollen) wie lange darf ich da sein (meine eltern würden mir eine bescheinigung schreiben).

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Mit 15 Jahren darfst du die Veranstaltung noch nicht allein besuchen. Auf die Veranstaltung muss dich eine personen- oder erziehungungsberechtigte Person begleiten, die mindestens 18 Jahre alt ist. Das kann zum Beispiel deine 18 Jahre alte Schwester sein, die einen Muttizettel zu der Veranstaltung mitnimmt. Erkundige dich zur Sicherheit nochmal bei dem Veranstalter, unter welchen Bedingungen du die Show besuchen kannst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 14 Jahre alt kann ich da mit einem erwachsenen feiern gehen in eine bar oder disco

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! In eine Bar darfst in dem Alter auch nicht mit einem Erwachsenen, das ist nach dem Jugendschutzgesetz verboten. Mit 14 Jahren kannst du mit einem Erwachsenen bis 22 Uhr in die Disco gehen, aber nur, wenn deine Eltern damit einverstanden sind. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, Meine Schwester noch 13 möchte mich besuchen wohne im selben Ort, unsere Mutter möchte dies jedoch verbieten... Da ich aber eine wichtige bezugsperson für sie bin ist es mir wichtig das sie tagsüber mal rum kommen kann... Wie verhält sich dies ? Vielen lieben Dank im voraus

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Nach dem BGB (Bürgerlichen Gesetzbuch) haben Geschwister ein Recht auf den Umgang miteinander. Das BGB schränkt das Recht ein: nur, wenn es dem Wohl des Kindes dient. Deine Mutter kann also die Treffen verbieten, wenn es dir der Umgang mit deiner Schwester schadet, sonst nicht. Ihr solltet darüber reden - vielleicht kannst du auch eine Vertrauensperson zum Gespräch dazubitten. Viele Grüße, dein ks-Team]

Dein Kommentar aufschreiben