Vorschau des Artikels

Wie lange darf ich abends raus?

Findest Du es auch gemein, dass Deine Freunde oft länger raus dürfen?

Sylvia wollte wissen: "Ich bin 14 Jahre alt. Wie lange darf ich abends unterwegs sein?"

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) regelt die Aufenthaltsbestimmungen von Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit.

Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das heißt, dass Deine Eltern entscheiden, wie lange Du draußen bleiben darfst.

Das JuSchG regelt nur die Anwesenheit an bestimmten Orten:

  • Aufenthalt in Gaststätten: Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person erlaubt.
    Ausnahmen: Auf einer Reise, zur Einnahme einer Mahlzeit und eines Getränks zwischen 5:00 und 23:00 Uhr oder bei der Teilnahme an einer Veranstaltung eines anerkannten Jugendhilfeträgers.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen/Diskotheken: Unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person, ansonsten nicht erlaubt. Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche bis längstens 24:00 Uhr an einer öffentlichen Tanzveranstaltung teilnehmen. In Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person darf ein Jugendlicher auch nach 24:00 Uhr in einer Diskothek bleiben. Ausnahmen: Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe oder bei Tanzveranstaltungen zur Brauchtumspflege und zur künstlerischen Betätigung.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen/Kino: Bis 14 Jahre darf man maximal bis 20:00 ins Kino und der Film muss dann auch zu Ende sein. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bis um 22:00 Uhr ohne Erziehungsberechtigte ins Kino. Erst ab 16 Jahren dürfen Kinder bis 24:00 ins Kino.

Zum Thema Hausarrest:

Es gibt keine rechtliche Regelung, die ein Hausarrest verbietet. Jedoch ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) unter §1631 festgelegt, dass in der Erziehung keine Gewalt angewendet werden darf. Ein unverhälnismäßig langer und nicht gerechtfertigter Hausarrest könnte also als Gewalt gegen Kinder gesehen werden. Das hängt aber von der jeweiligen Situation ab.

Liebe erwachsene Leser,
dies ist eine Seite speziell für Kinder. Wir bitten Sie daher von Kommentaren und Fragen abzusehen.
Vielen Dank, das kindersache-Team


383 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

Hallo, ich habe eine Frage und zwar tanze ich seit diesem Jahr in der Prinzengarde in meinem Ort, das ist eine Ausnahme, weil ich noch keine 16 bin und erst ein paar Tage nach den Faschingssitzungen 16 werde. Die haben gesagt das ich dann von der Bühne muss weil ich ja da noch 15 bin, weil es gegen das Jugendschutzgesetz verstößt und die da sehr streng sind. Kann ich wenn meine Eltern auch dort sind oder die mir einfach einen Zettel schreiben trotzdem dort bleiben?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Ob du mit deinen Eltern oder mit deren Erlaubnis bleiben kannst, hängt ganz von den Veranstaltern ab. Sie entscheiden, was die Eintrittsregeln sind. Du kannst dort ja noch einmal direkt fragen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo. ich bin 13 Jahre alt und bin jeden Tag draussen meistens bis 21 Uhr. Aber da ich viel mit Jugendamt zu tun hab, haben die mir gesagt laut Jugendschutzgesetz darf ich nur bis 20 Uhr, stimmt das? PS: Darf mir das Jugendamt sagen bis wann ich draussen bleiben darf, obwohl meine Mutter mir auch länger erlaubt?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Laut Jugendschutzgesetz gibt es keine feste 'Heimkomm'-Regelung. Im Prinzip entscheiden die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, wie lange du draußen bleiben darfst. Aber das Jugendamt gibt hierfür Empfehlungen. Unter der Woche bis 21 Uhr draußen zu sein, ist ziemlich lang. Für bis 13-Jährige wird empfohlen bis 20 Uhr Zuhause zu sein. Zum einen aus Sicherheitsgründen, zum anderen, damit du genügend Schlaf bekommst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, ich bin 14 und würde gerne mit einer Freundin abends auf das örtliche Straßen fest es ist eine öffendliche Veranstaltung wo jeder hin kann wie lange dürfen wir uns da aufhalten? Wann müssen wir gehen? Liebe grüße ;)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Ihr dürft solange bleiben, wie es eure Eltern erlauben. Der Aufenthalt auf Straßenfesten ist nicht im Jugendschutzgesetz geregelt. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, ich bin 15 und würde gerne morgen zu einem Treffen ("kicken mit den Stars") in die Stadthalle gehen das fängt aber erst um 22 Uhr an, andererseits wären wir eine größere Gruppe und es wäre ein freund dabei der 19 Jahre alt ist, dürfte ich wenn meine Eltern zustimmen dahin gehen bzw wie lange darf ich da bleiben? L.G.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Da jede Veranstaltung das eigenständig festlegt, solltest du dich unbedingt direkt an den Veranstalter wenden und fragen. Wahrscheinlich wirst du nur mit einem volljährigen Erziehungsberechtigten zur Veranstaltung gehen können. Es besteht oft die Möglichkeit, dass deine Eltern dir einen Zettel mitgeben, auf dem eine volljährige Person (z.B. deinen 19-jährigen Freund) zum Erziehungsbeauftragten für die Veranstaltung ernennt. Viel Spaß und viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, ich bin weiblich 14 und möchte mit einer oder 2 Freundinnen (ebenfalls 14) auf eine Kielerwoche,wo ein Konzert stattfindet, gehen. Wie lange dürfte ich bleiben? Meine Mutter ist ziemlicher streng und sagt, dass ich spätestens um 20:00h wieder zuhause sein soll und macht Stress deswegen.. Aber meine anderen Freunde dürften bis 22:00h. Ich wollte fragen, ob es eine gesetzliche Regelung dafür gibt, & ich meiner Mutter das sagen könnte? Danke im Voraus

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Generell ist es so, dass definitiv deine Mutter entscheiden kann, wann du wieder zuhause sein musst. Außerdem müsstest du den Konzertveranstalter direkt anschreiben. Es ist gut möglich, dass ihr ohne erwachsenen Begleiter sowieso nicht reingelassen werdet. Wie wäre es, wenn einer eurer Elternteile zum Konzert mitkommt? So würdet ihr reinkommen und vielleicht wäre deine Mutter dann zufriedener. Viel Erfolg und viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ! Ich würde gerne auf ein Festival doch meiner Mutter meint ich dürfe ja nur bis 24 : 00 . StimMt das ? Das Festival ist von einem Privatanstalter

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Für Festivals gibt es keine extra Regelungen. Jedes Festival bestimmt selbst, wenn es zulässt. Es kann schon sein, dass Minderjährige nur mit einem Erziehungsberechtigten aufs Festival gehen können. Bitte informiere dich direkt beim Veranstalter! Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hey ks-Team ich bin 15 Jahre alt kurze frage wie lange dürfte ich mit gleichaltrigen Kollegen draußen bleiben :)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Es gibt keine Reglung, die besagt, wie lang du generell abends draußen bleiben kannst. Das entscheiden allein deine Eltern. Es gibt allerdings Sonderregelungen fürs Kino oder Restaurant, die du dem Text oben entnehmen kannst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, Ich bin zwölf Jahre alt und würde gerne mit meinen zwei Freunden zelten gehen. Unsere Eltern würden uns auch eine schriftliche Einverständniserklärung für die beiden Tage mitgeben. Allerdings ist es so, dass bisher nur ein Campingplatz uns aufnehmen wollte... Alle anderen Campingplätze und Jugendherbergen haben es abgelehnt, trotz der schriftlichen Einverständniserklärung. Unsere Eltern würden denen auch das Geld vorher überweisen. Mein Vater sagt, dass unter 14 uns keinen Campingplatz aufnehmen darf, stimmt das?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Es gibt keine Regelung dafür, ab wann man alleine in den Urlaub fahren darf. Campingplätze und Jugendherbergen können selbst enscheiden, was die Regeln für einen Aufenthalt sind. Aber du siehst ja schon an ihren Reaktionen, dass es nicht normal ist, mit 12 Jahren alleine ohne Eltern in Urlaub zu fahren. Generell wird empfohlen, das erst ab 14 Jahren zu machen. Davor ist es sehr riskant, wenn keiner auf einen aufpasst. Ihr könnt euch ja überlegen, eine Jugendreise zu machen, wo es extra Betreuer gibt. Oder ihr macht mit euren Eltern aus, dass ihr zusammen fahrt, aber tagsüber auch mal etwas getrennt unternehmt. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 15 Jahre alt, wie lange darf ich draußen bleiben ? Ps: das ist das StrohHutFest ...wer es vielleicht ja kennt xD das ist ein Fest in der Stadt, da gibt es Musik, Getränke (Alkohol), und viele jugendliche (auch unter 16) unso Joah. Meine Eltern machen sich Sorgen, dass ich von der Polizei angesprochen werde, was würde passieren? Müssen meine Eltern sich so Sorgen manchen? Und die Polizei müsste ja dann fast jeden Jugendlichen ansprechen und sehr viele halt vom Fest ausschliesen, nach Hause fahren oder sonst was weis ich was die machen ... Meine Eltern denken, dass es irgendwie eine fette Strafe geben würde. Ich habe gelesen, das es ,,egal,, wäre Erst recht so wie ich das jetzt so erzähle mit dem Fest und Polizisten und Jugendlichen usw... das man da erwischt wird,weil es den "eigentlich" egal ist auf so einem Fest und dass die da darauf "kaum" schauen.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Es kommt darauf an, um welche Art von Veranstaltung es sich hier handelt. Geht es um eine öffentliche Tanzveranstaltung, bei der viel Alkohol ausgeschenkt wird, dann dürfen Kinder sich ohne Aufsichtsperson dort nicht alleine aufhalten. Wenn es sich hier um eine Veranstaltung zur sogenannten Brauchtumspflege handelt, dann dürfen Jugendliche (unter 16 Jahren) bis 24:00 Uhr teilnehmen. Um welche Art von Veranstaltung es sich bei eurem Fest handelt und welche Zeitgrenzen eingehalten werden müssen, erfährst du beim Ordnungsamt oder der Stadtverwaltung. Abgesehen davon, entscheiden die Eltern in diesem Rahmen, wie lange ihre minderjährigen Kinder sich draußen aufhalten dürfen. Daran musst du dich halten. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo :) Ich bin 13 und möchte (mit einer 17-jährigen Begleitperson) ins Kino gehen. Darf ich wirklich nur bis 20:00 da sein? Und wird da überhaupt drauf geachtet wie alt ich bin? ^^ Eine schnelle Antwort wäre sehr nett, danke schon mal im Voraus. LG, Lia ;)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Ja, als Unter-14-Jährige darfst du nur bis 20:00 Uhr im Kino sein. Die einzige Möglichkeit für euch wäre, eine erwachsene Begleitperson mitzunehmen. Wenn deine Eltern damit einverstanden sind, dass diese Person für die Zeit des Kinobesuchs dein/e Erziehungsbeauftragte/r ist, dann geht das in Ordnung. Wer bis wann in die Vorstellung darf, überprüfen die Mitarbeiter/innen am Ticketschalter oder Einlass. Viele Grüße, dein ks-Team]

Dein Kommentar aufschreiben