Vorschau des Artikels

Wie lange darf ich abends raus?

Findest Du es auch gemein, dass Deine Freunde oft länger raus dürfen?

Sylvia wollte wissen: "Ich bin 14 Jahre alt. Wie lange darf ich abends unterwegs sein?"

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) regelt die Aufenthaltsbestimmungen von Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit.

Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das heißt, dass Deine Eltern entscheiden, wie lange Du draußen bleiben darfst.

Das JuSchG regelt nur die Anwesenheit an bestimmten Orten:

  • Aufenthalt in Gaststätten: Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person erlaubt.
    Ausnahmen: Auf einer Reise, zur Einnahme einer Mahlzeit und eines Getränks zwischen 5:00 und 23:00 Uhr oder bei der Teilnahme an einer Veranstaltung eines anerkannten Jugendhilfeträgers.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen/Diskotheken: Unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person, ansonsten nicht erlaubt. Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche bis längstens 24:00 Uhr an einer öffentlichen Tanzveranstaltung teilnehmen. In Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person darf ein Jugendlicher auch nach 24:00 Uhr in einer Diskothek bleiben. Ausnahmen: Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe oder bei Tanzveranstaltungen zur Brauchtumspflege und zur künstlerischen Betätigung.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen/Kino: Bis 14 Jahre darf man maximal bis 20:00 ins Kino und der Film muss dann auch zu Ende sein. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bis um 22:00 Uhr ohne Erziehungsberechtigte ins Kino. Erst ab 16 Jahren dürfen Kinder bis 24:00 ins Kino.

Zum Thema Hausarrest:

Es gibt keine rechtliche Regelung, die ein Hausarrest verbietet. Jedoch ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) unter §1631 festgelegt, dass in der Erziehung keine Gewalt angewendet werden darf. Ein unverhälnismäßig langer und nicht gerechtfertigter Hausarrest könnte also als Gewalt gegen Kinder gesehen werden. Das hängt aber von der jeweiligen Situation ab.

Liebe erwachsene Leser,
dies ist eine Seite speziell für Kinder. Wir bitten Sie daher von Kommentaren und Fragen abzusehen.
Vielen Dank, das kindersache-Team


412 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

Hallo mein Freund ist Busfahrer und ich würde gerne mit ihm nachts Bus fahren. Darf ich das wenn meine Eltern einverstanden sind?

[Anmerkungen der Redaktion: Hallo! Generell entscheiden deine Eltern, wie lange du draußen bleiben darfst und wo dich aufhalten darfst. Wenn sie einverstanden sind, könntest du theoretisch mit ihm fahren. Bedenke nur, dass dein Freund sich auf seine Arbeit konzentrieren muss. Es ist theoretisch sogar verboten, dass er am Steuer redet und er könnte Probleme bekommen. Außerdem ist ein Bus in der Nacht kein sicherer Ort. Überleg dir noch einmal, ob das wirklich so cool wird, wie du es dir vorstellst, oder ob ihr euch nicht lieber vor oder nach seiner Arbeit seht. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallöchen! Wie lange darf ich (14 bald 15) mich draußen mit Freunden treffen?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Das entscheiden allein deine Eltern. Es gibt nur bestimmte Regeln, sobald ihr in ein Kino oder ein Restaurant geht. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo, ich bin 16 und ein freund von mir ist 18. Wollen ins Kino die Vorstellung beginnt um 22:05 und endet um 0:20 Ist es noch erlaubt die Vorstellung zu besuchen? Oder können meine Eltern villeicht eine vollmacht schreiben, dass sie es erlauben?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Mit 16 Jahren darfst du nur bis 24 Uhr ins Kino, ohne dass deine Eltern dich begleiten. Aber deine Eltern könnten deinem volljährigen Freund eine Vollmacht schreiben, die ihn zum Erziehungsberechtigten ernennt. Dann sollte es klappen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Aber die Polizei darf mich dann nicht einfach nach Hause fahren, und das Jugendamt wird bei sowas auch nicht informiert? Ben

[Anmerkung der Redaktion: Hallo Ben! Da du noch minderjährig bist, darf die Polizei überprüfen, ob deine Eltern informiert sind bzw. ihrer Sorge- und Aufsichtspflicht nachkommen. Sie können dich also nach Hause fahren, um sicherzugehen, dass alles in Ordnung ist. Das Jugendamt würde erst dann informiert werden, wenn der begründete Verdacht besteht, dass du von Zuhause 'ausreißt' bzw. du mehrfach nachts auf der Straße aufgegriffen wirst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo Kindersache-Team, ich bin 15 Jahre alt. Darf ich, wenn meine Eltern es mir erlauben, unbegrenzt zu Freunden gehen und spät abends (zwischen 23 und 2 Uhr) auf der Straße wieder heimlaufen oder gibt es da spezielle Regelungen? Und wenn meine Eltern dies erlauben, muss ich einen Ausweis und eine schriftliche Erlaubnis bei mir tragen, falls die Polizei mich zufällig sieht und mich kontrolliert? Tut mir Leid, falls eine ähnliche Frage schon gestellt wurde, aber danke im Voraus für die Hilfe. Ben

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Es gibt kein Gesetz, das vorschreibt, wie lange du draußen bleiben darfst. Was zählt, ist das Einverständis deiner Eltern. Allerdings kann es auch gefährlich sein, so spät alleine nach Hause zu gehen. Die Polizei sieht abends nach dem Rechten. Es kann theoretisch schon passieren, dass sie misstrauisch werden und anhalten. Denn es könnte ja gut sein, dass deine Eltern nicht damit einverstanden sind. Es ist zwar immer besser, deinen Ausweis dabei zu haben, aber notwendig ist es nicht. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Guten Tag, Ich bin 16 Jahre alt und habe eine Freundin. Das Problem an der Sache ist,dass sie 2 Stunden von mir entfernt wohnt. Ich war zwar schon 2 mal bei ihr, aber meine Mutter sagte,dass ich beim nächsten mal schon 19:00 Uhr Zuhause sein soll,weil sie Angst um mich hat bei all den Leuten die in Berlin und so rumlungern.Ich habe ihr jetzt schon mehrmals gesagt,dass ich gut auf mich selbst aufpassen kann.Sie behandelt mich in diesem Fall wie ein kleines Kind.Ich würde gerne mal mit meiner Freundin abends in's Kino oder mit ihr ausgehen wollen. Meine Frage: Gibt es im Gesetzbuch nicht irgendsowas wie eine Mindesbegrenzung? MfG: Tim

[Anmerkung der Redaktion: Hallo Tim! Nein, das gibt es nicht. Allein deine Mutter eintscheidet, wann du zu Hause sein musst. Und es ist ja verständlich, dass sie sich Sorgen um dich macht, wenn du in einer anderen Stadt alleine abends draußen bist. Vielleicht braucht sie ein bisschen Zeit, um sich an die Lage zu gewöhnen. Sprich doch noch einmal mit ihr. Ihr könnt ja einen Kompromiss ausmachen, dass du im Laufe der Zeit immer ein bisschen länger draußenbleiben kannst. Für jetzt könntet ihr ja auch mal ins Kino gehen und euch von den Eltern deiner Freundin abholen lassen. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich wohne im Kinderheim und bin 12 in 19 Tagen 13 wie lange darf ich draußen bleiben?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wie lange du draußen bleiben darfst, entscheidet immer der Erziehungsberechtigte. In deinem Fall wird es wahrscheinlich grundsätzliche Ausgehzeiten geben. Frag doch noch mal bei deinem Betreuer nach. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hi, ich bin 15 Jahre alt und wollte fragen, wie lange ich bei einer Kerwe sein darf. Sind auch paar dabei, die über 18 Jahre alt sind.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Deine Eltern entscheiden, wie lange du dort bleiben kannst. Es gilt als Fest der "Brauchtumspflege", darum könntest du bis 24 Uhr dort bleiben, wenn sie es erlauben. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo ich bin 15 und wohne bei meiner Tante ..weil zwischen mir und Meiner mutter viel passiert ist und zu meinem Vater wollte ich auch nich denn dort habe ich auch kein Freiraum ...meine Tante lässt mich bis 18 Uhr raus wie schaffe ich es länger draussen bleiben zu dürfen

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Da deine Tante jetzt auf dich aufpasst, hat sie auch eine große Verantwortung deinen Eltern gegenüber. Deswegen ist sie wahrscheinlich extra vorsichtig.  Setze dich noch einmal mit ihr zusammen und sprecht darüber. Mach ihr klar, dass du älter wirst und somit auch mehr Freiräume brauchst. Es ist wichtig, dass sie sich auch dich verlassen kann. Vielleicht könnt ihr ja Kompromisse eingehen, zum Beispiel dass sie dich nach und nach immer ein bisschen länger rauslässt und dass du dich im Gegenzug regelmäßig bei ihr meldest. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Hallo :) ich bin 13 und habe bald eine Schulveranstaltung zum 20 Geburtstag der Schule und an einem Tag haben wir Party bis 1:00 Uhr nachts (falls es hilft ich habe an dem Tag danach Geburtstag ) darf ich da überhaupt bleiben den unsere Eltern sind nicht anwesend nur die Lehrer.....oder geht das mit einer Unterschrift der Eltern ?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Da es eine Schulveranstaltung ist, gibt es keine gesetzliche Reglung dazu. Deshalb kommt es auf zwei Sachen an: Erstens wie lange deine Eltern dich rauslassen. Zweitens die Schule vielleicht Regeln aufgestellt hat, wie lange jüngere Schüler auf der Party bleiben können. Da müsstest du noch einmal direkt bei deinen Lehrer nachfragen. Viel Spaß und viele Grüße, dein ks-Team]

Dein Kommentar aufschreiben