Vorschau des Artikels
+15
4

Die Europäische Union

Bei dem Wort "Europa" denkst du sicher an die Vereinigung verschiedener Länder (Staatenbund) in der "Europäischen Union". Aber wusstest du, dass Europa eigentlich einer von 5 Erdteilen ist und nach einer schönen Frau benannt wurde? Wir wollen dir hier erklären, wie die "Europäische Union" entstanden ist, wie sie funktioniert und was uns in der Zukunft erwartet. 

Außerdem hat "Europa" Nachwuchs bekommen. Am 1. Mai 2004 sind zehn neue Länder der EU beigetreten. Und am 1. Januar 2007 sind zwei weitere Länder dazu gekommen.


15 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

hmm ich habe noch immer nicht heraus gefunden, was meine Frage ist: beigetretene Länder seit dem 19. Jh. ( in Europa)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Klick doch mal unten auf den blauen LinkEin Link ist so etwas wie ein Querverweis. Wenn du mit der linken Maustaste auf ein unterstrichenes Wort, ein Symbol oder ein Bild klickst, wird aus dem Mauspfeil eine Hand. Daran erkennst du, dass der Computer dir hier eine andere Seite im Internet zeigen kann. "Die Geschichte der EUDie EU (Abkürzung für Europäische Union) ist ein Zusammenschluss von europäischen Staaten, die gemeinsame politische Ziele verfolgen. Die EU gibt es seit November 1993 und seit Januar 2007 gehören insgesamt 25 Staaten dazu. Weiteres erfährst du in unserem Bereich "Schon gewusst?".". Dort findest du eine Zeitleiste von 1951 bis 2007, aus der du herauslesen kannst, welche Länder wann dazugekommen sind. Viele Grüße, dein ks-Team]

Vorschau

Haben schon einige Anregungen für unser Europa-Projekt bekommen. Vielen Dank

Vorschau

Geht

Vorschau

europa ist ein sehr schönes dorf
dort scheint öfters die sonne hihi
das war unsere bewertung euer team