Vorschau des Artikels

Fußball: Deutschland qualifiziert sich

© UEFA, wikimediaMontag, 12.10.2015: Was für eine Zitterpartie! Das DFB-Team hat gestern in Leipzig mit Müh und Not ein 2:1 für sich entscheiden können. Nun haben die Deutschen ein Ticket zur Europameisterschaft 2016.
 
 
 
 
 

 
 

Was war da los?

Das gestrige Spiel gegen Georgien war ein harter Kampf für die Deutschen. Für einen Weltmeister ist das schon fast eine Blamage. Georgien steht auf Platz 110 der Fußball-Weltrangliste. Das Spiel dominierte durch verpatzte Torchancen. Allein Marco Reus versemmelte drei Möglichkeiten. Ein 0:0 in der Halbzeit frustrierte die Fans im Leipziger Stadion. Die zweite Halbzeit verlief chaotisch, zuletzt konnten die Deutschen doch einen 2:1-Sieg erringen.
 

Löw muss sich was einfallen lassen

Bundestrainer Joachim Löw muss sich nun was einfallen lassen. Niemand in der Mannschaft ist über das Spiel begeistert. Alle wissen: So kann die Mannschaft nicht im Juni 2016 in Frankreich zur Fußball Europameisterschaft antreten. Die Spiele gegen Polen, Irland und Schottland in der EM-Qualifikation liefen zwar deutlich besser - doch verloren wurde trotzdem eins, ein unetschieden war auch dabei. Löw muss seine Jungs noch in Topform bringen, damit das zur EM läuft.    

 
Was denkst du? Haben sich die Deutschen das Ticket zur EM 2016 verdient?


2 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Dein Kommentar aufschreiben