Vorschau des Artikels
+16
4

Pokémon Go: Monsterjagd mit dem Handy

© B.S., Deutsches Kinderhilfswerk„Pokémon Go“ ist eine neue Spiel-App, die es erst seit kurzem in Deutschland gibt. Kinder und Erwachsene gehen mit ihrem Handy auf Monsterjagd. Wir sagen dir, was du beachten musst und geben Tipps zum sicheren Jagen.
 

Weiterlesen

Vorschau des Artikels
+9
1

Neuer Checkpoint auf juki – Klick dich rein!

Hast du auch ein Smartphone oder bekommst vielleicht bald eins? Dann schau doch mal auf die Kinder-Medienseite www.juki.de. Dort gibt’s jetzt einen tollen neuen Checkpoint zum Thema „Mein Handy & ich“. Du kannst dein Wissen über die mobilen Alleskönner testen und erfährst zudem viele praktische Tipps und Tricks, mit denen du zum echten Handy-Profi wirst!

Weiterlesen

Vorschau des Artikels
+7
1

Internet mit dem Smartphone

Hallo,

vielleicht hat ja einer mal mit dem Smartphone im InternetDas Internet besteht aus ganz vielen Computern. Diese sind mit Kabeln, meistens mit Telefonkabeln, untereinander verbunden. Da die Computer im Internet wie ein Netz mit Fäden und Knoten verbunden sind, nennt man das Ganze auch ein großes Netzwerk. Auf vielen Computern sind die Informationen und Programme gespeichert, mit denen du diese Seiten, das heißt diese Bilder und Texte sehen kannst. Im Internet kann man surfen, mailen und chatten. gesurft. Aber wie viel kostet so was? 

Das hängt an dem Anbieter ab. Aber man kann auch mit einem WLAN NetzwerkIm Internet sind die Computer auf der ganzen Welt über Kabel oder Radio miteinander verbunden. Wenn man alles zusammen betrachten würde, sähen diese Kabel wie ein großes Spinnennetz aus. Immer wenn zwei oder mehr Computer miteinander verbunden sind, spricht man von einem Netz (engl. Net). im Internet surfenMit surfen meint man, sich die vielen Seiten im Internet anzugucken. Die Internetseiten bestehen z.B. aus Texten und Bildern. Manchmal befinden sich auf diesen Seiten auch Programme, mit denen man z.B. spielen kann. Gerade "surfst" du durch die Seiten von "kindersache". Auch hier siehst du viele Bilder und Texte. Alle diese Seiten sehen ähnlich aus. Das liegt daran, daß sie in gewisser Weise alle zusammengehören. Wie bei einem Buch mit vielen Kapiteln und Seiten spricht man im Internet von einer homepage. Diese homepage heißt "kindersache". . Das ist meist kostenlos. Aber man kann sich auch eine Internet-Flat buchen. Das ist meist günstiger, anstatt pro Minute zu bezahlen. Also wenn du mal im Internet surfen willst, kannst du dich mal mit deinen Eltern bei deinem Anbieter informieren, wie viel es kostet. Es gibt auch Internet-Flats mit Freiminuten und SMS.

Weiterlesen

Vorschau des Artikels

Fit für's Handy – Das Handyspiel

Fit fürs Handy – Handyspiel Deutsches KinderhilfswerkFit für's Handy – das ist das neue Handyspiel rund um's Thema sichere Handynutzung für Kinder. In einem lustigen Jump'n'Run-Spiel bekommen Kinder nicht nur eine kurzweilige Einführung in die Nutzung von Handys, sondern auch viele Hilfreiche Tipps und Tricks für den sicheren Umgang damit.

Weiterlesen

Vorschau des Artikels
+30
7

Fit fürs Handy

Wir finden Handys total praktisch. Aber wenn man nicht aufpasst, kann man damit auch eine Menge Probleme haben. Möchtest du wissen, worauf du achten solltest, wenn du dir ein Handy kaufst? Oder du hast schon eins und bist schon mal böse von einer richtig hohen Handyrechnung überrascht worden? Oder jemand, den du gar nicht kennst, hat dir eine merkwürdige SMS geschrieben und du wusstest nicht, wie du darauf reagieren solltest?

Weiterlesen

Inhalt abgleichen