Vorschau des Artikels

Die Internauten

Die Internauten Nina, Rio und Ben sind drei Kids, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Verbrechen im InternetDas Internet besteht aus ganz vielen Computern. Diese sind mit Kabeln, meistens mit Telefonkabeln, untereinander verbunden. Da die Computer im Internet wie ein Netz mit Fäden und Knoten verbunden sind, nennt man das Ganze auch ein großes Netzwerk. Auf vielen Computern sind die Informationen und Programme gespeichert, mit denen Du diese Seiten, das heißt diese Bilder und Texte sehen kannst. Im Internet kann man surfen, mailen und chatten. aufzudecken und zu bekämpfen.

Gemeinsam mit dem kleinen Außerirdischen GliGli erleben sie jede Menge spannende Abenteuer, die du dir auf ihrer Seite www.internauten.de ansehen kannst. In witzigen Comics, den so genannten Missionen, klären dich die Internauten auf zu Themen wie SpamSpam (Mehrzahl: Spams) ist eine massenhafte Verbreitung unerwünschter Werbung, vor allem über E-Mails. Der Begriff Spam kommt aus dem Englischen und bezeichnete eigentlich eine Sorte Dosenfleisch: Nämlich SPicy HAm (scharfer Schinken). Was das mit Massenhaften Werbemails zu tun hat? Das Dosenfleisch „Spam“ kam in einem Sketch vor, bei dem ein Gast, was immer er auch bestellte, nur Dosenfleisch bekam., Abos, Raubkopien oder Fotos im Internet auf.

Und dann gibt’s auch hier aktuelle Nachrichten, Buch-, Film- und Webtipps und den ChatChat ist auch so ein englisches Wort. Das heißt auf Deutsch so viel wie "schwatzen". Alle Leute, die im Internet sind, können miteinander chatten. Das ist so ähnlich, wie miteinander reden, nur daß man das, was man sagen will, in den Computer tippt. Anstatt zu hören, kann man lesen, was die anderen sagen bzw. schreiben. Auch bei "kindersache" kann man manchmal chatten. Wenn du dem Link zu "Mach mit!" folgst, kannst du gucken, ob der "Schwatzraum" gerade geöffnet ist. !

Wenn du also Expertin oder Experte zum Thema Sicherheit im Internet werden willst, solltest du den Internauten unbedingt einen Besuch abstatten!

Übrigens. Von dieser Seite aus haben schon 361 Kinder die Seite von "Die Internauten" aufgerufen.


9 gute Bewertungen zum Artikel!
Deine Bewertung?

Eure Kommentare

Vorschau

Was denn nun

Vorschau

ich finde den internauten chat cool weil,man keine Ausdrücke schreiben darf und das ist auch besser so sehe ich das !!!!!!!!!!

Vorschau

rock it ist kuhl.

Dein Kommentar aufschreiben