Vorschau des Artikels
+4
0

Die Winzlinge - Operation Zuckerdose

© Pandastorm Pictures (Tobis)Der lustige Animationsfilm über ein spannendes Abenteuer im Reich der Ameisen läuft seit dem 14. Januar 2016 im Kino. Unsere Kinderjury „Für Klein & Groß“ hat den Film für euch gecheckt!


Zum Inhalt:
Im Tal der Winzlinge findet eine kleine schwarze Ameise einen Schatz: eine von Menschen vergessene Zuckerdose. In der Dose befindet sich auch ein kleiner einsamer Marienkäfer. Die Ameise und er freunden sich an und sie beschließen, die tolle Dose nach Hause zu bringen – gemeinsam mit den anderen schwarzen Ameisen. Eine abenteuerliche Reise beginnt. Doch neben tiefen Wäldern und reißenden Flüssen gibt es noch ein Problem: Es gibt noch andere, die es auf die Zuckerdose abgesehen haben…

Übrigens: Wir haben auch ein Gewinnspiel zum Film. Mach mit!

Hier kannst du den Trailer sehen:

 

Das sagt die Klein&Groß Kinderjury: 

„Toller Film!!!“, meint die Kinderjury einstimmig, die diesmal aus Til (10), Lukas (9) und Mika (6) besteht. Til fügt noch hinzu: „Der Film ist sehr lustig und spannend zugleich, die Insekten geben lustige Geräusche von sich und sprechen nicht – trotzdem versteht man die Handlung des Films gut.“ Den Jungs ist besonders der Kampf zwischen den schwarzen und den roten Ameisen im Gedächtnis geblieben. „Da hab ich ganz schön mitgezittert.“, meint Lukas. Auch Mika hat bei der einen oder anderen Szene heftig mitgebangt – besonders, als sich der Marienkäfer verletzt und einen Flügel verloren hat. Und den Salamander, der die Insekten frisst, fand er sogar ein bisschen unheimlich.
 
Doch auch wenn es einige ziemlich spannende Abschnitte gab, ist die Kinderjury der Meinung, dass auch kleinere Kinder den Film gucken können. Denn über die meiste Zeit hinweg, ist er ausgesprochen lustig. Auch für Erwachsene sei der Film wegen der schönen Landschaften und niedlichen Figuren sehr zu empfehlen.
 
Daher erhält der Film das Siegel „Für Klein & Groß“!

Sonstiges
FSK: 
0
Genre: 
Animation
Originaltitel: 
Minuscule - La vallée des fourmis perdues
Land: 
Frankreich, Belgien
Jahr: 
2013
Länge: 
88 Minuten

4 fanden diesen Film gut.
Deine Bewertung?

Dein Kommentar aufschreiben