Antworten zu Kinderrechten

Wie lan­ge darf ich abends raus?

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) regelt die Aufenthaltsbestimmungen von Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit.

Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das heißt, dass Deine Eltern entscheiden, wie lange Du draußen bleiben darfst.

Das JuSchG regelt nur die Anwesenheit an bestimmten Orten:

  • Aufenthalt in Gaststätten: Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person erlaubt.
    Ausnahmen: Auf einer Reise, zur Einnahme einer Mahlzeit und eines Getränks zwischen 5:00 und 23:00 Uhr oder bei der Teilnahme an einer Veranstaltung eines anerkannten Jugendhilfeträgers.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen/Diskotheken: Unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person, ansonsten nicht erlaubt. Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche bis längstens 24:00 Uhr an einer öffentlichen Tanzveranstaltung teilnehmen. In Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person darf ein Jugendlicher auch nach 24:00 Uhr in einer Diskothek bleiben. Ausnahmen: Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe oder bei Tanzveranstaltungen zur Brauchtumspflege und zur künstlerischen Betätigung.
     
  • Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen/Kino: Bis 14 Jahre darf man maximal bis 20:00 ins Kino und der Film muss dann auch zu Ende sein. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen bis um 22:00 Uhr ohne Erziehungsberechtigte ins Kino. Erst ab 16 Jahren dürfen Kinder bis 24:00 ins Kino.

Zum Thema Hausarrest:

Es gibt keine rechtliche Regelung, die ein Hausarrest verbietet. Jedoch ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) unter §1631 festgelegt, dass in der Erziehung keine Gewalt angewendet werden darf. Ein unverhälnismäßig langer und nicht gerechtfertigter Hausarrest könnte also als Gewalt gegen Kinder gesehen werden. Das hängt aber von der jeweiligen Situation ab.

Liebe erwachsene Leser,
dies ist eine Seite speziell für Kinder. Wir bitten Sie daher von Kommentaren und Fragen abzusehen.
Vielen Dank, das kindersache-Team

Deine Meinung

  • Ist super
    3911
  • Ist lustig
    2399
  • Ist okay
    2082
  • Lässt mich staunen
    1449
  • Macht mich traurig
    1815
  • Macht mich wütend
    3242

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Ab wann dürfen 20-13 jährige Kinder wieder nach draußen (ohne Eltern)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Deine Frage ist leider ein wenig unverständlich gestellt. Aber generell können wir schon mal sagen, dass die Eltern immer entscheiden können, wie lange sich ihre Kinder draußen aufhalten dürfen. Sobald man 18 Jahre alt ist, kann man das dann selbst entscheiden. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Hey, ich bin 16 und wollte fragen ob ich rechtlich gesehen und mit der Einverständniserklärung meiner Eltern theoretisch auch bis 3 Uhr morgens auf der Straße sein darf?

[Anmerkung der Redaktion: Grundsätzlich ist es die Entscheidung deiner Eltern. Allerdings sollten diese immer zu deinem besten Wohl entscheiden. Ob es gut für dich ist, bis morgens um 3 Uhr auf der Straße zu sein ist allerdings sehr fraglich. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

es ist sehr gut, aber ich finde es einfach nur GENIAL

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Hallo, ich bin 12. Wie ist das mit der Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen wenn meine Eltern dabei sind? Danke

[Anmerkung der Redaktion: Hallo, grundsätzlich entscheiden deine Eltern wie lange du draussen bleiben kannst so lange du unter 18 Jahre at bist. An bestimmten Orten, wie zum Beispiel Tanzveranstaltungen müssen sie oder eine erziehungsberechtigte Person dabei sein (was sie ja sind) und entscheiden dann auch, wie lange du dort bleiben kannst. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

heii, ich bin 15 und wollte fragen, wie lange man mit Freunden unterwegs sein darf :)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wie lange du draußen oder bei deinen Freunden bleiben darst, entscheiden deine Eltern. Sie tragen die Verantwortung für dich. Es sei denn, du hältst dich an einem der oben im Artikel aufgezählten öffentlichen Orte auf. Dann gelten die genannten Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Hi, Ich bin 14 und wollte fragen, ob ich bis 23 Uhr auf Tanzpartys darf, die meine Tanzschule organisiert? (Meine Eltern sind einverstanden) MfG (und danke im Voraus)

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Eigentlich darfst du unter 16 Jahren nicht auf solche Partys gehen. Wenn deine Eltern jedoch einverstanden sind und eine volljährige Person, die sie kennen und der sie vertrauen, dich begleitet, kann hier eine Ausnahme gemacht werden. Der Veranstalter (also die Tanzschule) muss allerdings ebenfalls sein Einverständnis geben. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Hej, ich bin 15 und werde in 27 Tagen 16 und ich wollte mit meiner besten Freundin ins Kino und einen Film ab 16 schauen (Sie ist grad 16 geworden). Und ich wollte fragen, ob ich mit Erlaubnis von meinen Eltern rein kann.

[Anmerkung der Redaktion: Nein, rechtlich gesehen ist das leider nicht möglich. In einen Film, der ab 16 freigegeben ist, darfst du erst ab 16 Jahren rein. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

hallo, ich bin 16 jahre alt und gehe in letzter zeit (den weihnachtsferien) so gegen 2-3 uhr nachts öfter mal zu einem freund (da schlafen meine eltern meist schon). wir bleiben dort auf seinem grundstück, deswegen gehe ich davon aus, dass dies kein problem ist. allerdings komme ich dort mit meinem roller hin. was passiert, wenn ich damit angehalten werde?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wie lange du raus darfst, entscheiden ja grundsätzlich deine Eltern. Wenn sie also einverstanden sind, dass du nachts zu deinem Freund fährst, ist das rechtlich ok. Es kann aber natürlich sein, dass die Polizei, die dich nachts anhält, dies überprüfen möchte und mit dich im Zweifelsfall nach Hause begleitet. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Hey ich bin 17 und habe vor heute Abend Party zu machen, müsste danach aber mit meinem besten Kumpel (auch 17) ohne 18-jährigen mit dem Zug nach Hause fahren.. wäre das rechtlich okay?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Zunächst müssen wir darauf hinweisen, dass wir als Team von kindersache.de keine Rechtsauskunft erteilen dürfen. Wir können hier lediglich Tipps und Anregungen geben. Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das heißt, dass deine Eltern entscheiden, wie lange Du draußen bleiben darfst. Sollten deine Eltern also damit einverstanden sein, dass du heute Abend/Nacht alleine mit deinem Kumpel mit dem Zug nach Hause fährst, dann wäre das rechtlich okay. Viele Grüße, dein ks-Team]

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Hallo. Ich bin 14 und will mit einer Freundin und ihrer Mutter ins Kino gehen. Es könnte aber sein, dass ich um 22 Uhr schon zu Hause bin. Darf ich den Film sehen? Meine Mutter hat mir das Einverständnis gegeben.

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Wenn der Film ab 12 Jahre ist und bis um 22:00 Uhr beendet ist, sollte das überhaupt kein Problem sein. Viele Grüße, dein ks-Team]