Nachrichten

Bür­ger­krieg in Sy­ri­en

Diese Kriegswaffen sind besonders gefährlich und eigentlich verboten.
Es gibt Gerüchte, dass sie von Soldaten der Regierung eingesetzt wurden. Die UNO soll jetzt prüfen, ob es tatsächlich so war. Dann würden auch andre Staaten sich in den Bürgerkrieg einmischen.

Viele Kinder auf der Flucht

Viele Kinder sind auf der Flucht aus Syrien. Unicef teilte mit, dass es schon über eine Million Kinder sind, die in den Nachbarländern wie Libanon, Jordanien oder der Türkei Schutz suchen. In den Flüchtlingslagern wissen viele nicht, wie es ihren Familien in Syrien geht, und Kinder sind sogar ohne ihre Eltern angekommen. Sie hoffen alle auf eine bessere Zukunft.

Gegner des Präsidenten

Der syrische Präsident Baschar al-Assad will nicht von seinen Gegnern abgesetzt werden. Deshalb kämpft er mit Soldaten schon seit zwei Jahren gegen jeden, der seine Regierung stürzen will. In diesen Auseinandersetzungen sind bisher mindestens 100.000 Menschen umgekommen.
Auch in Deutschland leben viele Flüchtlinge, die aus ihrer Heimat vertrieben wurden.

Habt ihr eine Idee, wie man diesen Kindern helfen könnte?

Deine Meinung

  • Ist super
    311
  • Ist lustig
    303
  • Ist okay
    286
  • Lässt mich staunen
    294
  • Macht mich traurig
    283
  • Macht mich wütend
    268

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Schlim  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Das ist blöd die sollen erst mal miteinander reden,und alles friedlich lösen ohne Gewalt.dann sterben auch nicht so viele Leute.