Nachrichten

Das war 2021 - un­ser Jah­res­rück­blick

Die Corona-Pandemie geht weiter 

Nach dem Jahr 2020 war die Corona-Pandemie auch 2021 weltweit das Thema Nummer eins. In Deutschland waren diese Entwicklungen besonders:   

  • Nach dem deutschlandweiten Impfstart Ende 2020 blieb Deutschland bis zum 7. März im Lockdown. Also blieben viele Geschäfte, Restaurants, Kinos und mehr weiterhin geschlossen, Schule fand zuhause statt. 
  • Verschiedene Varianten des Virus kamen nach und nach in den Umlauf und verbreiteten sich. Alle Coronavirus-Mutationen sind nach Buchstaben aus dem griechischen Alphabet benannt. Seit März die Alpha-Variante, seit Juni die Delta-Variante und aktuell breitet sich die Omikron-Variante weltweit aus. Diese Varianten sind oft ansteckender als das ursprüngliche Coronavirus.  
  • Seit Ende August können sich Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren impfen lassen. 
  • Seit Juni ist die sogenannte Impfreihenfolge aufgehoben, das heißt Erwachsene können sich impfen lassen, egal wie alt sie sind oder welchen Beruf sie ausüben. Die Politik ruft alle erwachsenen Menschen dazu auf, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. 
  • Nach der 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) im August gilt inzwischen an vielen Orten sogar die 2G-Regel (geimpft, genesen).  
  • Seit Dezember können auch Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren gegen Covid-19 geimpft werden.  

Großbritannien verlässt die EU 

Seit dem 1. Januar ist Großbritannien nicht länger Mitglied der Europäischen Union (EU) - der Brexit wurde vollzogen. Lies unten nach, was sich dahinter verbirgt! 

Porträt des amerikanischen Präsidenten Joe Biden, er trägt Anzug und Krawatte, im Hintergrund die amerikanische Flagge

Politische Veränderungen in den USA 

Am 6. Januar stürmten wütende Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump das Kapitol (Regierungssitz der USA) in der Hauptstadt Washington. Die Zwischenfälle lösten in den USA und weltweit Bestürzung aus. Am 20. Januar wurde Joe Biden (Demokratische Partei) als 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Kamala Harris wird als erste Frau Vizepräsidentin des Landes. 

Flutkatastrophe in Deutschland 

Am 15. und 16. Juli kam es aufgrund starker Regenfälle im Westen Deutschlands in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sowie in Belgien, den Niederlanden und der Schweiz zu starken Überschwemmungen. In zahlreichen Ortschaften wurden durch die Wassermassen Häuser und öffentliche Gebäude beschädigt und zerstört. In Deutschland starben mehr als 180 Menschen. Die Schäden gehen in die Milliardenhöhe. Die Aufräumarbeiten dauern noch immer an. Viele Menschen brauchen weiterhin finanzielle Unterstützung und Hilfe. 

die zerstörte Brücke in Rech nach der Flutkatastrophe 2021, eingestürzte Häuser links, im Hintergrund bewaldete Berge und Wolken, im Vordergrund eine Schutthalde

Sportliche Großveranstaltungen 

Vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 fand die Europameisterschaft im Fußball (“UEFA EURO 2020”) statt. Wegen Corona um ein Jahr verschoben, fanden die Spiele in 11 verschiedenen Ländern Europas statt. Das Finale in London gewann Italien mit 4:5 gegen England im Elfmeterschießen. 

Die Olympischen Sommerspiele fanden vom 23. Juli bis zum 8. August 2021 in der japanischen Hauptstadt Tokio statt. Deutschland belegte im Medaillenspiegel den neunten Rang. Ebenfalls in Tokio fanden im Anschluss die Paralympischen Sommerspiele vom 24. August bis zum 5. September statt. Hier belegte das deutsche Team Rang 12. Auch diese beiden Events wurden aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr nach hinten verschoben und fanden erstmalig ohne Zuschauerinnen und Zuschauer statt. 

Kriegsende in Afghanistan und Abzug der NATO  

Am 15. August nahmen die Taliban die afghanische Hauptstadt Kabul ein. Sie übernahmen die Macht im Land und erklärten den Krieg für beendet. Viele Menschen haben große Angst davor, was jetzt passieren wird. Vor allem Menschen, die die frühere Regierung unterstützt haben, müssen jetzt um ihr Leben fürchten. Deswegen wollten sie ihr Land verlassen. An den Flughäfen herrschte Chaos, es gab kaum Flugzeuge, die die Menschen ausfliegen können. 

Vulkanausbruch in Spanien 

Am 19. September begann der Ausbruch des Cumbre Vieja auf der Kanareninsel La Palma. Der Vulkan schleuderte Asche in den Himmel und stieß große Mengen Gas und Lava aus. Seit dem 15. Dezember scheint sich der Vulkan zu beruhigen. 

der Vulkan Cumbre Vieja bricht aus, Lava ergießt sich den Hang hinab, Feuer erhellen die Nacht, im Hintergrund viel Rauch

Bundestagswahl in Deutschland 

Bundeskanzler Olaf Scholz hält den unterschriebenen Koalitionsvertrag von SPD, FDP und Grünen in der Hand, er trägt Anzug und Krawatte

Bundesbürgerinnen und Bundesbürger wählten am 26. September eine neue Bundesregierung. Stärkste Partei wurde die SPD, dicht gefolgt von der CDU/ CSU. Ebenfalls zweistellige Ergebnisse erzielten Grüne, FDP und AfD. Die Linke schaffte ganz knapp den Sprung in den Bundestag. Im Anschluss begannen die Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP. Der Koalitionsvertrag wurde am 7. Dezember von allen Beteiligten unterschrieben, am 8. Dezember wurde Olaf Scholz (SPD) zum neuen Bundeskanzler gewählt. Angela Merkel ist nach 16 Jahren nicht länger Bundeskanzlerin. 

 

Weltklimakonferenz in Schottland

Vom 31. Oktober bis zum 13. November fand die UN-Klimakonferenz in Glasgow (Schottland) statt. Während die weltführenden Politikerinnen und Politiker darum rangen, wie man das 1,5 Grad-Ziel der Erderwärmung erreichen kann, sammelten sich Zehntausende Klimaaktivisten in den Straßen zu Protesten. Im Vorfeld waren bereits am 24. September in mehr als 92 Ländern auf der ganzen Welt Millionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene für das Klima auf die Straße gegangen. Aufgerufen zum Klimastreik hatte die Organisation Fridays for Future. 

Klimastreik am 24.09.2021 in Berlin, die Demonstrationsspitze mit einem breiten Banner mit der Aufschrift "Fight for Climate Justice", dahinter viele Menschen mit Masken und Plakaten

Die kindersache-Redaktion wünscht dir einen guten Rutsch und ein tolles, spannendes und gesundes Jahr 2022!

Was war für dich das aufregendste Ereignis 2021? Schreib es uns in die Kommentare. 

Mehr Infos für dich!

Deine Meinung

  • Ist super
    88
  • Ist lustig
    95
  • Ist okay
    88
  • Lässt mich staunen
    102
  • Macht mich traurig
    88
  • Macht mich wütend
    92

Eure Kommentare

Wir waren im Zoo Wilhelma😀 Das war toll!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast