Nachrichten

Ge­walt­sa­me Pro­tes­te in Ka­sachs­tan

Gaspreise verdoppelt 

Seit Anfang Januar protestieren viele Menschen in Kasachstan auf den Straßen. Kasachstan ist ein großes Land in Zentralasien. Der Grund für die Demonstrationen ist, dass sich die Gaspreise verdoppelt haben.  Das macht sich bei den Einwohnerinnen und Einwohnern der ehemaligen Sowjetrepublik vor allem an den Tankstellen und zu Hause beim Heizen bemerkbar. In Kasachstan verdient der Großteil der Bevölkerung nur wenig Geld. Wegen der Unruhen trat die Regierung am Mittwochabend zurück. Nur Präsident Kassym-Jomart Tokajew blieb noch im Amt. Mittlerweile wurden die hohen Preise auch wieder zurückgenommen. 

Gewaltsames Vorgehen gegen Protestierende  

Trotzdem nehmen die Proteste immer mehr zu. Die Regierung reagiert mit Gewalt gegen die  Bürgerinnen und Bürger. In der größten Stadt Almaty geht das Militär mit Panzern gegen die Demonstrierenden vor. Einige Verwaltungsgebäude, wie Dienststellen der Polizei, sollen Menschen gestürmt haben. Es kam auch zu Schießereien. Insgesamt starben bereits 164 Menschen. Rund 2.200 Menschen wurden verletzt und 8.000 Demonstrierende wurden festgenommen – das sagt zumindest die Regierung. Da es nur wenige Journalistinnen und Journalisten dort gibt, die über die Ereignisse berichten, ist die Lage schwer zu überblicken.  

Präsident Tokajew bat Russland um Hilfe, um gegen die von ihm als “Terroristen” bezeichneten Demonstrierenden vorzugehen. Er gab auch den Schießbefehl an das Militär gegen die Protestierenden. Viele Menschen protestieren mittlerweile für eine Regierungsreform. Denn Präsident Tokajew herrscht in einer Autokratie – sozusagen als Alleinherrscher unter dem Deckmantel einer Demokratie. Ausländische Politikerinnen und Politiker, unter anderem auch aus Deutschland, fordern das Ende der Gewalt. 

Hast du schon etwas von den Protesten gehört?

Deine Meinung

  • Ist super
    40
  • Ist lustig
    50
  • Ist okay
    41
  • Lässt mich staunen
    41
  • Macht mich traurig
    43
  • Macht mich wütend
    50

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Oh nein! Ich bin auch Feuerstern's Meinung!
Das wusste ich noch nicht! Ich  bin auch der Meinung von Feuerstern 
Ja ich habe schonmal davon gehört und finde es schrecklich was dort immoment alles passiert.