Nachrichten

Kli­ma: Es wird im­mer wär­mer

Die letzten 4 waren die heißesten Jahre

2015 bis 2018 waren weltweit die heißesten vier Jahre seit Temperaturen auf der Erde aufgezeichnet werden. Zu dem Ergebnis kommt die WMO (World Meteorological Organization) in ihrem Klimabericht. Die Daten reichen bis 1850 zurück. Ausgewertet haben sie Messdaten von Messstationen und Satellitenaufzeichnungen. Die Forscher bestätigen: Auf der Erde steigen die Temperaturen. Sie können sogar einen Trend ablesen. In den letzten 22 Jahren lagen auch die  wärmsten 20 Jahre. Demnach waren nur zwei Jahre von den Temperaturen her durchschnittlich.

Klimawandel und seine Folgen

Der Klimawandel lässt sich also darstellen. Folgen des Klimawandels sind Hitzewellen, extreme Wetterbedingungen, Schmelzen der Pole und Gletscher. Das Jahr 2019 hat auch schon in einigen Ländern extrem angefangen: In Australien sind bis zu 50 Grad Celsius, die Menschen in den USA leiden unter eiskalten Blizzards bei -40 Grad Celsius. 

Beunruhigt dich das? Was denkst du?

Informier dich!

Deine Meinung

  • Ist super
    17
  • Ist lustig
    14
  • Ist okay
    23
  • Lässt mich staunen
    23
  • Macht mich traurig
    20
  • Macht mich wütend
    38

Eure Kommentare

Profilbild von
Ich mag den Treibhauseffekt nicht 
Profilbild von
 warum 
Profilbild von
Es ist richtig blöd
Profilbild von
schlecht
Profilbild von
Ich finde mann solte mehr Umweltfreundlich werden besonders Australien.
Profilbild von
vor allen schade für  die Eis bären
Profilbild von
Es ist schade das unsere Welt immer wärmer wird