Nachrichten

Mar­tin Schulz bald neu­er Kanz­ler?

Bessere Chancen als Sigmar Gabriel?

Zur Zeit ist Sigmar Gabriel der Parteivorsitzende der SPD. Eigentlich wollte er auch Kanzler werden. Doch nun tritt er zurück und lässt Martin Schulz den Vortritt. Seit dem 1. Juli 2014 ist Martin Schulz Präsident des Europäischen Parlaments in Brüssel. Er setzt sich stark für Europa ein und ist bekannt für seine guten Reden. Nun wird er der neue Parteichef der SPD und tritt im Herbst 2017 bei der Bundestagswahl gegen Angela Merkel an.

Vom Bücherwurm zum Politiker

Bevor Martin Schulz in die Politik ging, arbeitete er viele Jahre als Buchhändler. Er hatte sogar zwölf Jahre lang seinen eigenen Buchladen. Neben Büchern begeistert er sich außerdem für Fußball. Er wäre auch fast Profifußballer geworden. Seine ersten politischen Erfolge hatte er in der Stadt Würselen. Dort war er elf Jahre Bürgermeister viele Jahre Mitglied im Stadtrat.

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt.
Mehr Infos findest du hier: Alles über die Bundestagswahl

Wer hat die besseren Chancen, Angela Merkel oder Martin Schulz? Was denkst du?

Deine Meinung

  • Ist super
    203
  • Ist lustig
    170
  • Ist okay
    175
  • Lässt mich staunen
    183
  • Macht mich traurig
    158
  • Macht mich wütend
    175