Ta­co und Ka­nin­chen - Hil­fe für Ali

In dem Buch geht es um Nina ,,Kaninchen", ihren Bruder Taco, der Halb-Mexikaner ist, und den türkischen Jungen Altan ,,Ali". Altan kann sehr gut Fussball spielen. Eines Tages sieht Taco zwei Jungen - der eine boxt Altan in den Bauch, der andere bedroht ihn mit einem Messer. Doch Altan nimmt dem Jungen blitzschnell das Messer aus der Hand und läuft damit weg.

Altan wird immer verschlossener und schwächelt beim Fußball. Und als sie die blauen Flecken an seinen Armen entdecken, vermuten sie, dass sein Vater ihn geschlagen hat. Auch in der Schule lässt Altan nach und als er eines Tages spurlos verschwunden ist... Den Rest könnt ihr ja selber lesen!

Ich finde das Buch gut, weil es so spannend und abwechslungsreich ist. Außerdem hatte unsere Lehrerin uns ein paar Seiten des Buches in der Schule vorgelesen und ich fande es so spannend, dass ich es mir ausgeliehen habe. Ich würde das Buch jedem weiterempfehlen, sehr spannend und mitreißend - eines meiner Lieblingsbücher.

Titel
Taco und Kaninchen - Hilfe für Ali
Autor
Amelie Fried & Peter Probst
Seiten
160
Verlag
CBJ Verlag
Preis
9,90€
ISBN
3-570-13131-9

Deine Meinung

  • Ist super
    137
  • Ist lustig
    122
  • Ist okay
    109
  • Lässt mich staunen
    124
  • Macht mich traurig
    113
  • Macht mich wütend
    101

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Das ist lustig   

Solltest du auch mal lesen! Ziemlich fesselnd, manchmal fühlt man sich als wäre man hautnah dabei!! Super Buch

Hört sich gut an

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Das hab ich auch schon gelesen. Cool

Ich hoffe, dass ich es spannend geschrieben habe und es euch gefällt!!