Community

Um­fra­ge zum Haa­re wa­schen und föh­nen

Jeden Tag, jeden zweiten Tag oder doch so selten wie möglich?

Das sind Fragen, die ich mir zum Haare waschen und föhnen stelle.

Im Frühling (je nach Temperatur) und Sommer wasche ich sie fast jeden Tag, manchmal auch jeden zweiten oder dritten. Das Föhnen kann ich mir dann zum Glück sparen, das mag ich persönlich nämlich gar nicht…..

Naja, im Herbst und Winter ist es etwas schwieriger, da wasche ich sie etwa jeden dritten Tag. Föhnen muss ich dann auch….

Einige Studien sagen, so wenig waschen und föhnen wie möglich, andere raten zum täglichen Waschen und finden die Hitze beim Föhnen nicht schlimm.

Ich habe dickes, mittellanges Haar. Allerdings möchte ich meine Haare so schnell wie möglich lang wachsen lassen und weiß nicht, ob das vom Föhnen und Waschen abhängig ist!?

Jetzt meine Frage an euch:

  • Wie oft wascht und föhnt ihr Haare?
  • Macht ihr Unterschiede bei den Jahreszeiten?
  • Oder habt ihr noch Tipps für mich?

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet?!

Also schreibt es gerne in die Kommentare!

Deine Meinung

  • Ist super
    36
  • Ist lustig
    36
  • Ist okay
    33
  • Lässt mich staunen
    29
  • Macht mich traurig
    29
  • Macht mich wütend
    31

Eure Kommentare

Vielen Dank, für die lieben und interessanten Kommentare!😊
Ich wasche meine Haare zweimal oder dreimal in der Woche. Bei mir unterscheidet sich nichts von den Jahreszeiten.Vielleicht nur im Sommer.Meistens föhne ich meine Haare nicht. Lg Maria❤️
Wie oft wascht und föhnt ihr Haare? --> Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag und föhne sie nie.  Macht ihr Unterschiede bei den Jahreszeiten? --> Nein Oder habt ihr noch Tipps für mich? --> Nein ^^`
  • Wie oft wascht und föhnt ihr Haare?
  • Ich wasche meine Haare jeden Montag und Freitag, das ist aber immer davon abhänging wann wir Sport haben und ob mein Schwimmtraining statt findet. Föhnen mag ich auch nicht so gerne, daher versuche ich es so oft wie möglich zu vermeinden
  • Macht ihr Unterschiede bei den Jahreszeiten?
  • Eigentlich nur, dass ich im Winter meine Haare föhnen muss
  • Oder habt ihr noch Tipps für mich?
  • Sorry, kenne mich nicht aus...
Also ich habe afrikanisches Haar und da wäscht man die Haare nur so alle 2 Wochen mit Shampoo.  Zu viel Shampoo ist für diese Haare nämlich sehr ungesund und man kann sehr trockene und juckende Kopfhaut bekommen. Wenn ich sie alle 2 oder 3 Tage waschen würde, würde es immer jucken und so. Aber dafür dauert das waschen mit Shampoo auch gefühlt den Halben Tag! Erst muss man Öl in die Haare machen und die Knoten raus machen. Bei afrikanischen Haaren gibt es davon viel mehr, weil das ja ganz enge Locken sind. Also Öl rein und dann mit so einem speziellem Kamm durch gehen und die Haare auch aufteilen und so. Meine Mutter macht bei mir immer 4 Teile. Dann kann man erst mit Shampoo und Spülung waschen und die Spülung ist bei mir sehr wichtig, weil die Haare sonst sehr trocken werden. Wir tun am nächsten Tag auch nochmal Spülung rein (so eine besondere, die man nicht raus waschen muss) und in der Nacht muss ich so eine Art Mütze tragen aus Seide, weil Baumwolle nicht gut für die Haare ist. Also ich brauche da sehr viel Pflege und meine Mutter meinte ich habe Glück, das ich dabei einen Film gucken kann weil sie als Kind das immer durch machen musste ohne eine Ablenkung zu haben! Ach ja und ich mache ja viel Sport, daher wenn ich geschwitzt habe muss ich meine Haare immer ausspülen (das mache ich so alle 2 Tage oder halt auch manchmal täglich wenn das Training sehr viel war) aber halt nur mit Wasser (danach Spülung) und nicht mit Shampoo. Mit Shampoo waschen halt echt nur alle 2 Wochen. Die Haare sind auch nicht fettig oder so, das passiert bei Afro Haaren viiieel später als bei den glatten oder welligen Haaren. Bei Afro Haaren ist es dann auch wichtig sie in so bestimmte Frisuren zu machen um sie zu schützen vor allem, wenn man Sport macht. Deswegen habe ich sie oft geflochten so ganz eng am Kopf. Die Frisur lasse ich dann so drin bis der nächste Wasch Tag kommt. Ich hoffe das war gut erklärt. Wenn ihr wollt kann ich dazu auch einen Artikel mal schreiben. 
  • Wie oft wascht und föhnt ihr Haare? Zwei-Drei mal die Woche und föhnen danach, aber nur im Winter
  • Macht ihr Unterschiede bei den Jahreszeiten? Ja, im Winter föhne ich und im Sommer lasse ich meine Haare lufttrocknen 
  • Oder habt ihr noch Tipps für mich? Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube föhnen ist tatsächlich nicht So gut für die Haare. Aber ich denke, dass es nicht schlimm ist, solange du es nicht jeden Tag oder jeden zweiten Tag machst. 
  • Wie oft wascht und föhnt ihr Haare? Unterschiedlich
  • Macht ihr Unterschiede bei den Jahreszeiten? Ja
  • Oder habt ihr noch Tipps für mich? Ne, srry…
Also ich wasche meine Haare alle 3 Tage, immer gleich, aber meine sind auch nicht besonders lang...
Wilkommen auf Kindersache.