6. Ka­pi­tel

Gemein ist gemein

„Wir sind wieder da!“ sagt Mara als sie wieder zu Hause sind. „Amélie, wo bist du?“ fragt Emily. „Hallo, Schatz“ sagt Patrick und gibt Mara einen Kuss. „Ich bin oben!“ ruft Amélie von ihrem Zimmer aus. Emily rennt die Treppe hinauf und sieht Amélie auf ihrem Bett sitzen. „Und, wie wars im Zoo?“ fragt Amélie. „Super! Zuerst waren wir bei den Affen, dann bei den Löwen und zum Schluss waren wir im Vogelhaus. Dort habe ich auch Jenny getroffen!“ sagt Emily. „Wer ist Jenny?“ fragt Amélie. „Jenny, ist meine neue Freundin und sie ist echt nett!“ sagt Emily begeistert. „Aha. Geht diese Jenny eigentlich in unsere Klasse?“ fragt Amélie. In diesem Moment klingelt es an der Tür. „Ich geh schon“ sagt Mara. Mara macht die Tür auf. „Es ist Jenny. Emily, Amélie kommt herunter.“ „Wir kommen!“ rufen die Schwestern. „Jenny, schön dich zu sehen. Darf ich dir Amélie vorstellen?“. „Hallo, ich bin Amélie“ sagt Amélie. „Hallo, ich bin Jenny Dylag“ sagt Jenny. „Kommt, gehen wir nach oben in unser Zimmer“ sagt Emily und schon rennt sie die Treppe hinauf. „Und, du hast Emily im Vogelhaus kennen gelernt?“ fragt Amélie als sie die Treppe hoch gehen. „Ja, habe ich. Und du bist ihre Schwester? Aha.“ „Ja, ich bin ihre Schwester was dagegen?“ fragt Amélie und würde Jenny am liebste an giften. „Ich dachte schon dass ihre Schwester besser aussieht und nicht den Namen Amélie trägt“ sagt Jenny und grinst. „Hörzu, wenn du mit mir nicht zufrieden bist kannst du ja gehen denn ich finde es gemein wie du über mich sprichst und ich bitte dich jetzt das Haus zu verlassen“ sagt Amélie und rennt weinend die Treppe hinauf. „Sag mal was fällt dir eigentlich ein, so über meine Schwester zu reden? Du solltest dich schämen Jenny Dylag und jetzt verlass sofort das Haus!“ sagt Emily mit fester Stimme und rennt Amélie hinter her. Jenny schnappt sich verärgert ihre Tasche und stürmt aus der Tür. „Hey, alles O.k.? Jenny war ja total das letzte. Also wenn du jemanden zum Reden brauchst bin ich immer für dich da.“ „Es geht mir gut, aber sehe ich wirklich so schlimm aus und ist mein Name doof sowie alle sagen?“ „Nein, nein Amélie was den denkst du denn? Du wirst immer meine Lieblings kleine Schwester bleiben, egal was die anderen sagen!“ sagt Emily und nimmt ihre Schwester in den Arm. Amélie lässt ihren Tränen freien Lauf.          

Deine Meinung

  • Ist super
    153
  • Ist lustig
    123
  • Ist okay
    117
  • Lässt mich staunen
    132
  • Macht mich traurig
    119
  • Macht mich wütend
    130