Eure Geschichten

Die Dra­chen (Teil 5)

Verfolgt

... Tim und sein Vater ist zu Hause angekommen.
Sie sind sehr traurig das Tims Mutter gestorben ist.
Darauf der Vater: "Ich schaue für die Beerdigung, und werde schauen das viele Leute kommen". Die Drachen waren im­mer noch draußen. Tim sagte: "Ich schaue was die Drachen machen". Als Tim rausging sah er jemanden um das Haus schleichen. Tim erschrak. Er ruft nach seinem Vater.

Sein Vater kam sofort. "Was ist?", sagte sein Vater. Da ist jemand hinter dem Haus! "Wo?", wunderte sich der Vater. Ich glaube,  jemand ist im Haus! Schnell! Geh nachschauen!" Als Tim nachschauen stand ein Mann im Wohnzimmer. Tim schrie: "Ahhhhh". Der Vater stürmte herein. "Ich glaube, das ist der Mörder!". Der Mörder sprang aus dem Fenster heraus. Tim war in Panik. "Was möchte denn der Mörder noch bei UNS? "Ich gehe zu den Drachen den Mörder zu verfolgen", sagte Tim. "Ich komme mit", sagte der Vater.
Tim nahm Feuerspucker. Der Mörder sprang Bordergasse 5.
Sie landeten vor dem Haus. Den werden wir zur Polizei bringen...

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    16
  • Ist lustig
    11
  • Ist okay
    13
  • Lässt mich staunen
    12
  • Macht mich traurig
    14
  • Macht mich wütend
    15

Eure Kommentare

Spannend! Aber wieso ist diese Geschichte bei "Community" gelandet?
Übrigens: Cool, dass du wieder aktiver wirst!
Wieso ist dieser Beitrag bei Community?
Warum auf Community?

Hallo! Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben das geändert. Viele Grüße, dein ks-Team

Ich war sehr inaktiv in letzter Zeit. Ich hoffe euch gefällt meine Geschichte. LG Zakariya