Eure Geschichten

Mia und die Meer­jung­frau Teil 2

Die Suche nach Rettung 

Mia wusste nicht mehr weiter, weil sie ganz allein im Ozean war, und ihr Gepäck war auch verschwunden. Da schwamm sie, ohne Essen und ohne Trinken. Doch da sah Mia die Rettung! Eine Insel mit genau zwei Palmen! Sie war zwar nicht besonderst gross, aber besser als garnichts, und ausserdem taten Mia die Beine schrecklich weh.

Wer ist das?

Als Mia bei der Insel ankam war sie sehr erschöpft. Doch da sah sie etwa 10 Meter von ihr entfernt,im Wasser, ein Mädchen! Mia dachte das es ein Mädchen war wie sie doch da irte sie sich gewaltig! Denn als sie zu ihr schwamm, sah sie das das Mädchen eine... MEERJUNGFRAU war!

Die Meerjungfrau

Mia war verdutzt: "Du...du...du bist eine MEERJUNGFRAU!?" Die Meerjungfrau antwortete: "Ja, aber nur durch einen bösen Zauber, den mir die Hexe Supreris gezaubert hat." Mia hatte denn Schock los, und erzählte  der Meerjungfrau wie sie hier gelandet war. "Oh, also hast du deine Familie verloren?" " Ja leider", antwortete Mia. "Ich habe da eine Idee!" Die Meerjungfrau tauchte unter, und kam fünf Minuten später mit einem türkis-glitzernden Stein wieder hoch. Sie legte ihn Mia in die Hand und sprach einen Zauberspruch. Plötzlich fühlte Mia ein Kribbeln und....ZAWUSCH!

Fortsetzung folgt...

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    25
  • Ist lustig
    17
  • Ist okay
    29
  • Lässt mich staunen
    24
  • Macht mich traurig
    22
  • Macht mich wütend
    26

Eure Kommentare

Profilbild von Phantasy
Wann soll ich denn dritten Teil machen? Schreibt es mir in die Kommentare!
Profilbild von Phantasy
Ups hatte mich vergessen anzumelden MrsDoglove... Sorry😅
Profilbild von Gast
Danke MrsDoglove❤️😊
Echt schön!  
Profilbild von Phantasy
Danke Pudding-Katze😊
Toll 😊