Eure Geschichten

Ta­ra die Su­per­hel­din Teil 2

"Endlich!", schrie Tara. Sie hatte nämlich ihre Superheldenidentität geheim gehalten. Man weiß zwar, das es fabulosgirl (Tara's Superhelden-Name) gibt, aber nicht, das sie Tara ist. Und jetzt kann sie sich endlich wieder in  fabulosgirl verwandeln!

Plötzlich klingelte das Telefon. Tara ging ran:"Hallo?", fragte Tara. "Hallo Tara, hier ist Mama, ich komme doch gleich nachhause! Bis gleich! Tschüss!". Oh nein dann kann sich Tara ja nicht verwandeln!

Wie es weiter geht erfahrt ihr das nächste mal! Lysm und LG Phantasy 😘 

Was bisher geschah

Deine Meinung

  • Ist super
    80
  • Ist lustig
    61
  • Ist okay
    74
  • Lässt mich staunen
    62
  • Macht mich traurig
    63
  • Macht mich wütend
    62

Eure Kommentare

Ich mag deine Geschichte. Allerdings finde ich, dass du den letzten Satz weglassen könntest, der klingt ein bisschen wie aus dem Kinderbuch für 3 jährige. Sonst ist die Geschichte gut. Vorallem die Idee. Ich hoffe es hat dir ein bisschen geholfen. LG Lena
cool! ich deine geschichten
Ja, ich. 😆 Und wahrscheinlich auch ein paar andere Leute, die aber nicht kommentieren wollen...
Profilbild von Phantasy
Liest das überhaupt jemand?😢😞
Profilbild von Phantasy
Na wie findet ihr die Geschichte?😊
Profilbild von Phantasy
Wie könnte es weiter gehen?