Die grie­chi­schen Göt­ter

Hast du schon mal was von den Göttern aus den griechischen Sagen gehört? Mach mit bei unserem Rätsel und gewinne einen tollen Preis!

Vier der bekanntesten Götter

Laut den Überlieferungen der Alten Griechen gibt es viele Götter, von denen jeder bestimmte Fähigkeiten und Aufgaben hat. Auf den folgenden Zeichnungen* sind vier der bekanntesten griechischen Götter abgebildet:

Zeus ist der mächtigste Gott von allen und wird oft auch der „Göttervater“ genannt.
Athene ist die Göttin des Krieges und der Weisheit. Die griechische Hauptstadt Athen ist sogar nach ihr benannt worden.
Hermes ist ein flinker Götterbote. Er überbringt und verkündet wichtige Nachrichten.
Poseidon hat einen der Sage nach einen kristallenen Palast am Grunde des Ozeans. Er ist der mächtige Herrscher über alle Meere.

 

 

 

 

 

 

 

 

Welche Symbole gehören zu ihnen?

Jedem der vier Götter gehören jeweils zwei der folgenden Symbole. Kannst du sie zuordnen?

 

Helm
Speer

 

Schild
Adler
Wolke

 

Meer
Schuh

 

Dreizack

*Alle Zeichnungen stammen von O. Mahlke (Deutsches Kinderhilfswerk).

Gewonnen haben Sindy, Julia und Marco - herzlichen Glückwunsch!

Die richtige Antwort war:

  •  Zeus: Adler und Wolke
  • Athene: Speer und Schild
  • Poseidon: Meer und Dreizack
  • Hermes: Helm und Schuh

Deine Meinung

  • Ist super
    325
  • Ist lustig
    265
  • Ist okay
    264
  • Lässt mich staunen
    298
  • Macht mich traurig
    275
  • Macht mich wütend
    269