Selbermachen / Basteln

Dieb-Kös­tum sel­ber bas­teln

Was du brauchst:

  • einen Jutebeutel oder eine Stofftasche
  • einen Edding
  • schwarzen Moosgummi oder Filz
  • eine Schere
  • schwarze oder dunkle Klamotten (Hose, Mütze, Pullover oder T-Shirt)

So geht's:

1. Schritt:

Auf einen Beutel ist ein Euro-Zeichen gemalt.

 

Male zuerst mit dem Edding ein großes Eurozeichen auf deinen Beutel oder deine Tasche. Wenn du einen Beutel nimmst, dann achte drauf, dass du nicht zu weit oben anfängst zu malen, da das Motiv sonst beim Zuziehen nicht mehr zu sehen ist.

 

2. Schritt:

Ein Gummi ist durch das Loch an der Seite der Maske gezogen.

 

Gestalte nun deine Maske. Am besten, du stellst dich vor einen Spiegel und misst zunächst die Breite deines Gesichts und dann den Abstand zwischen den Augen ab. Male dir eine Vorlage und lege sie auf das Moosgummi oder Filz. Zeichne den Umriss ab und schneide ihn aus. Zum Schluss schneidest du in beide Seiten ein Loch und ziehst ein Gummi oder ein Band durch. Pass hier auf, dass es nicht zu eng wird, sonst wird dir die Maske irgendwann wehtun!

Fertig! Jetzt brauchst du dich nur noch anzuziehen und schon kann es losgehen mit deiner ersten Diebestour!

Deine Meinung

  • Ist super
    65
  • Ist lustig
    76
  • Ist okay
    68
  • Lässt mich staunen
    72
  • Macht mich traurig
    54
  • Macht mich wütend
    69

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Schade nur,dass ich keine schwarzen Sachen habe 😕
Profilbild von Gast
Tolle Idee 
Profilbild von Gast
Coole Idee! Gerade wenn es mal schnell gehen muss👍🏼😘
Profilbild von Gast
Hässlich