Selbermachen / Rezepte

Ap­fel­mus-Muf­fins 🍎🧁

Hallo ihr Lieben, 

ich habe heute mal wieder ein Rezept für euch gemacht!👍🏻🍎

Ich hoffe es gefällt euch!😊

Zutaten:

  • 200 Gramm weiche Butter  
  • 250 Gramm Apfelmus 
  • 4 Eier 
  • 50 Gramm Kokosblütenzucker 
  • 100 Gramm Dinkelvollkornmehl  
  • 140 Gramm Dinkelmehl 
  • 1 Päckchen Backpulver 
  • 12 Papier-Muffinförmchen  
  • 1 Prise Salz 

Zubereitung:

  1. Als erstes müsst ihr den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und danach das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. 
  2. Jetzt solltet ihr die Butter in der Küchenmaschine cremig rühren. Der Apfelmus, die Eier, den Kokosblütenzucker und das Salz zufügen und unterrühren.
  3. Beide Mehlsorten solltet ihr dann mit dem Backpulver mischen und über die Masse sieben. Anschließend alle Zutaten mit einem Löffel kurz verrühren. 
  4. Danach solltet ihr den Teig in die Förmchen füllen.
  5. Jetzt solltet ihr die Muffins im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und die Muffins dann aus der Form nehmen. 

Viel Spaß beim Nachmachen! 😊👍🏻🍎🧁

Eure Sarah 🙂

Deine Meinung

  • Ist super
    34
  • Ist lustig
    21
  • Ist okay
    27
  • Lässt mich staunen
    33
  • Macht mich traurig
    21
  • Macht mich wütend
    28

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Super Idee mit dem Apfelmus!
Voll Cool! Nicht immer nur ein "Langweiliger" Apfelkuchen! Du bist auch eine echt tolle Userin😋😁. Liebe Grüße deine KaterCharly. 
Hört sich lecker an! Ich mag Apfelmus auch sehr gerne! 😀😊
Klingt sehr lecker!😋