Selbermachen / Rezepte

Er­fri­schen­der Früch­te-Eis­tee

Was du brauchst:

  • 1 Liter (heißes) Wasser
  • 4 Teebeutel Früchtetee
  • 15-20 Eiswürfel
  • 1 Limette
  • 1 Orange
  • etwas Honig oder Agavendicksaft
  • 1 Kanne/Krug

Und so geht's:

1. Koche das Wasser am besten mit einem Wasserkocher.

2. Fülle es in eine Kanne und hänge alle 4 Teebeutel hinein. Den Früchtetee wählst du ganz nach deinem Geschmack.
Tipp: Am besten kaufst du einen Tee in der Geschmacksrichtung fruchtig-süß (steht meist auf der Packung). Dann musst du am Ende nicht so viel künstliche Süße hinzufügen. Gut eignen sich z.B. Apfel-Feige, türkischer Apfel, Granatapfel-Honig, Ananas-Kokos oder Orange-Traube.

3. Lass den Tee abkühlen und stelle ihn anschließend ungefähr eine Stunde in den Kühlschrank.

4. Nimm den Tee nun aus dem Kühlschrank und entferne die Teebeutel.

5. Jetzt kannst du mit dem Verfeinern beginnen: Wenn der Tee noch nicht süß genug ist, kannst du je nach Geschmack etwas Honig oder Agavendicksaft hinzugeben.

6. Wasche die Orange und die  Limette und schneide sie in Scheiben. Ein paar davon kannst du in die Kanne geben. Für etwas zusätzlichen Fruchtgeschmack presse den Rest der Orange und etwas Limette in den Tee.

7. Gib die Eiswürfel dazu und fertig ist dein erfrischend leckeres Sommergetränk!

Deine Meinung

  • Ist super
    172
  • Ist lustig
    144
  • Ist okay
    147
  • Lässt mich staunen
    169
  • Macht mich traurig
    141
  • Macht mich wütend
    151

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Schade, jetzt ist kein Sommer. Das getränk erfrischt bestimmt gut.