Selbermachen / Rezepte

Kirsch­ta­schen schnell und ein­fach

Hier ist ein Rezept für Kirschtaschen!

Ich habe sie auch schon mal selbst gemacht, kann ich nur empfehlen! :-)

Du brauchst:

  • 1 Glas Sauerkirschen                                
  • 1,5 Kilogramm Blätterteig

So geht's:

Ihr nehmt den Blätterteig aus dem Kühlschrank, aber erst 5 Minuten vor der Verwendung! Den Blätterteig legt ihr auf einem Backblech aus und schneidet ihn in etwas größere Rechtecke, sodass eine Füllung hinein passt! In der Zeit sollte ein Elternteil oder ihr, wenn ihr schon Älter seid, die Kirschen und 150 Milliliter von dem Kirschwasser in einem Topf aufkochen lassen. Wenn das fertig ist, lasst ihr es abkühlen, denn VORSICHT HEIẞ!

Danach verteilt ihr pro Rechteck ca. 5 Kirschen, aber so, dass ihr es noch zusammen falten könnt.Habt ihr jedes Rechteck befüllt, faltet ihr es so, dass nichts ausläuft. Dann kommt es für ca. 30 Minuten bei 200°C in den Backofen!

GUTEN APPETIT!

Grüße gehen noch raus an Niah, schaut doch mal bei ihrem Profil vorbei!

Deine Meinung

  • Ist super
    38
  • Ist lustig
    21
  • Ist okay
    31
  • Lässt mich staunen
    38
  • Macht mich traurig
    23
  • Macht mich wütend
    34

Eure Kommentare

Mmhhh! Lecker!
kannst du mich auchmal grüßen würde mich freuen
Tolles Rezept! :)
Klingt super!
Klingt super!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
, obercool
Cool 
Yummy!😋
Danke für die Grüße! Die Kirschtaschen klingen seeeeeehr lecker! Ich würde es probieren aber ich muss warten bis meine Mutter mitmacht NUR weil es im OFEN gemacht wird..... 😅