Andere Länder

Eu­re Fra­gen zum Krieg in der Ukrai­ne

Die häufigste Frage:  

Kann es passieren, dass der Krieg auch zu uns nach Deutschland kommt? 

Nein, bis jetzt können wir davon ausgehen, dass der Krieg nicht nach Deutschland kommt. 

Deutschland hat sich entschlossen, Waffen in die Ukraine zu liefern, um sie zu unterstützen. Deutschland hilft außerdem, indem Flüchtlinge aufgenommen werden und Medizin bereitgestellt wird. Außerdem ist Deutschland in der NATO. Das Bündnis verspricht, alle Mitgliedsländer zu beschützen und sich gegenseitig zu helfen.  

Gast schreibt:

Hallo, der Krieg in der Ukraine ist sehr schlimm, wie kann ich helfen?

Vor allem Spenden helfen. Du kannst eine Sammelaktion starten. Die großen Hilfsorganisationen haben alle eine Internetseite. Informiere dich am besten zusammen mit deinen Eltern oder anderen Erwachsenen, was gebraucht wird. Bevor du Geld an eine Organisation spendest, informiere dich genau, wohin das Spendengeld fließen soll. Du alleine solltest nicht spenden.

Du kannst für den Frieden in der Ukraine auf die Straße gehen. An vielen Orten gibt es Friedensdemonstrationen. Frag deine Eltern und Freundinnen und Freunde, ob sie mit dir zusammen hingehen. Und du kannst Zeichen setzen, indem du zum Beispiel eine Friedenstaube in dein Fenster oder das deines Klassenraumes hängst. Damit zeigst du dein Zusammengehörigkeitsgefühl mit den Menschen in der Ukraine und dass du für Frieden bist.

    Gast fragt:

    Wie werden Länder bestraft, die sich nicht an die Kriegsgesetzte halten? Schließlich könnten die Länder dann angreifen.

    Russland hat den Krieg gegen die Ukraine begonnen. Im Völkerrecht ist ein Angriffskrieg verboten. Russland hat dieser Regelung zugestimmt. Im Völkerecht ist genau beschrieben, welche Rechte und Pflichten die Mitgliedsstaaten im Frieden und im Krieg haben und welche Strafen es gibt. Der Internationale Gerichtshof in Den Haag prüft, ob es seit Beginn des Krieges zu Verletzungen dieser Regeln gekommen ist.

    Die EU und viele andere Länder haben Sanktionen gegen Russland verhängt. Sanktionen sind eine Art Strafe. Damit wollen die Länder der EU dem russischen Präsidenten Putin zeigen, dass er den Krieg sofort stoppen muss. Durch die Sanktionen verliert Russland viel Geld und Macht.

    Gast schreibt:  

    Ich habe Angst! Werden wir nun für immer Krieg haben? 

    Wie lange der Krieg noch dauert, lässt sich aktuell nicht sagen. Alle Menschen hoffen, dass er bald zu Ende ist. Politikerinnen und Politiker aus verschiedenen Ländern versuchen mit ihren Entscheidungen dafür zu sorgen, dass der Krieg hoffentlich bald beendet wird.

    Niah fragt:  

    Warum will Putin nicht, dass die Ukraine in die Nato geht? Was würde denn passieren, wenn die Ukraine in der Nato wäre? Ich dachte, das ist nur so wie eine Gruppe, wo die Länder sich gegenseitig helfen.  

    Das hat geschichtliche Hintergründe. Russland war früher ein viel größeres Land und nannte sich Sowjetunion. Früher im "Kalten Krieg" gab es auf der einen Seite die NATO und auf der anderen Seite die Sowjetunion mit ihren Verbündeten. Und die Sowjetunion war sozusagen der Feind der NATO. Lies dazu den Artikel "Was war der Kalte Krieg"

    Estland, Litauen und Lettland sind kleinere Länder, die früher zur Sowjetunion gehörten. Diese Länder sind bereits der NATO beigetreten. Das gefällt Russlands Präsidenten Putin nicht. Er bezeichnet die NATO als Gefahr für Russland. Die Ukraine bemüht sich um eine Aufnahme in die NATO, was Putin verhindern will. 

    Feuerstern fragt: 

    Welche Folgen hat der Krieg für uns in Deutschland? 

    Die Folgen sind noch nicht absehbar. Es ist ja auch nicht sicher, wie lange der Krieg dauern wird. Wahrscheinlich sind aber jetzt schon zwei Dinge: 1. Deutschland wird Flüchtlinge aus der Ukraine aufnehmen. 2. Es wird viele Folgen für den Handel und die Wirtschaft geben. Denn Deutschland und Russland haben viele Handelsbeziehungen, die nun abgebrochen wurden. 

    Gast fragt:  

    Wieso ist dieser Krieg so schlimm für die ganze Welt? 

    Russland ist ein großes Land und hat viele Waffen. Präsident Putin hat viel Macht und viele einflussreiche Freunde. Viele Menschen haben Angst, dass sich der Krieg auf andere Länder ausweitet.

    Schon jetzt hat der Krieg Auswirkungen auf die ganze Welt: die Gas- und Ölpreise steigen, dadurch wird zum Beispiel tanken und heizen in vielen Ländern teurer. Auch bestimmte Lebensmittel könnten teurer werden.

    Mika schreibt:  

    Mir tun die Menschen, die in der Ukraine leben, leid. Was passiert mit ihnen? Sind sie in Gefahr?  

    Der Krieg ist eine schlimme Situation für die Bevölkerung. Das ukrainische Militär versucht, das Land und seine Einwohnerinnen und Einwohner zu beschützen. Vor allem in großen Städten kann es aber für alle Menschen gefährlich werden. Darum werden viele Menschen aus der Ukraine fliehen. Deutschland hat sich bereits bereiterklärt, viele Flüchtlinge aufzunehmen. 

    Gast schreibt:

    Mein Nachbar in der Schule ist Russe. Ist er auch böse? 

    Nein, das ist er nicht. Viele Russinnen und Russen sind gegen den Krieg. Es gibt in sehr vielen Städten Russlands Demonstrationen gegen den Krieg. Die Regierung versucht, diese zu verhindern und nimmt viele Menschen fest.  

    Auch wenn Menschen für Putin sind, sind sie  nicht gleich böse. Jeder Mensch hat das Recht, seine Meinung frei zu bilden und auch zu sagen, deshalb ist man nicht gleich böse.

    Gast fragt:  

    Wird das der 3. Weltkrieg? 

    Das Ende des Friedens in Europa macht vielen Menschen Angst. Viele NATO-Länder schicken Waffen in die Ukraine. Soldatinnen und Soldaten werden in die Nachbarländer der Ukraine gesandt, um diese zu schützen. Aber die NATO und andere Länder greifen im Moment nicht direkt in den Krieg ein.

    Gast fragt:  

    Kann man Putin verhaften? 

    Die russische Polizei und das russische Militär befolgen Putins Befehle. Im Moment gibt es also niemanden, der Putin verhaften könnte. Putin hat viel Macht in seinem Land. Menschen, die gegen ihn sind, lässt er verhaften.

    Gast fragt:

    Wieso will Putin, dass sein Land (Russland) größer wird? Russland reicht jetzt schon über zwei Kontinente!

    Russland ist flächenmäßig das größte Land der Welt. Ein kleinerer Teil davon liegt in Europa, der größere in Asien. Früher gehörten Russland, die Ukraine und 13 weitere Länder zur Sowjetunion. Russland war das größte und mächtigste Land in der Sowjetunion. Die Sowjetunion war viel größer als das heutige Russland. 1991 wurde die Sowjetunion aufgelöst. Die einzelnen Länder wurden unabhängig. Lies dazu den Artikel "Was war der Kalte Krieg". Expertinnen und Experten vermuten, dass Putin sich nie mit dem Zerfall der Sowjetunion abgefunden hat.

    Ari schreibt:

    Warum sind die Flughäfen und Grenzen jetzt dicht? Wieso dürfen die Menschen sich nicht woanders noch in Sicherheit bringen? Und wieso macht Putin das alles eigentlich? Was ist sein Argument?

    Einige ukrainische Flughäfen sind zerstört oder von russischen Truppen eingenommen worden. In einem Kriegsgebiet ist es zu gefährlich für Flugzeuge. Deshalb bringen sich viele Ukrainerinnen und Ukrainer auf anderem Weg in Sicherheit - in Richtung EU

    Lies unsere Artikel “Warum gibt es Krieg zwischen Russland und der Ukraine?” und “Was war der Kalte Krieg?”, um die Hintergründe besser zu verstehen. 

    Gast fragt:  

    Den Krieg führt Putin und nicht Russland. Wenn so viele Leute das nicht wollen, warum machen sie dann nichts dagegen? Und warum denkt Putin, er könne Ukrainer zum Putsch auf ihren Präsidenten auffordern? 

    Der russische Präsident hat viel Macht in seinem Land, die man nicht unterschätzen darf, schließlich ist er schon seit 22 Jahren Präsident von Russland. Trotzdem demonstrieren viele Russinnen und Russen gegen den Krieg. Das ist sehr mutig, denn viele werden verhaftet.  

    In der Ukraine leben auch viele Russinnen und Russen. Putin denkt, dass sie für ihn sind und dass sie es gut finden, wenn die Ukraine zu Russland gehört.

    Gast schreibt:  

    Was Deutschland tut, wurde ja in diesem Artikel erwähnt, aber was tun andere Länder?

    Einige Fragen können wir nicht endgültig beantworten. Viele Länder, wie Großbritannien, Kanada und die USA, haben Sanktionen (Strafmaßnahmen) gegen Russland verhängt. Viele unterstützen die Ukraine mit Waffen und schicken Soldatinnen und Soldaten in die Nachbarländer der Ukraine. Und alle Länder der EU sind bereit, Flüchtlinge aus der Ukraine aufzunehmen.

    Gast schreibt:  

    Können wir eigentlich Unterschriften sammeln und sie zu einem Politiker schicken, der die Unterschriften dann weiterleitet? 

    Das ist eine schöne Idee. Mach doch eine Unterschriftensammlung in der Schule, in deiner Nachbarschaft oder deinem Sportverein. Viele Menschen demonstrieren gegen den Krieg und Putin, das ist auch eine gute Möglichkeit, deine Meinung zu zeigen.

    Gast fragt:

    Haben die Kinder in der Ukraine gerade Schule? 

    Nein, die Schulen sind momentan geschlossen, einige Schulgebäude zerstört. In vielen Städten und Gegenden ist es viel zu gefährlich, auf die Straße zu gehen.

    Hast du noch andere Fragen? Schreib sie in die Kommentare! 

    Anmerkung der Redaktion: Wir versuchen, alle eure Fragen zu beantworten. Aber nicht immer geht das und nicht alle Fragen lassen sich endgültig beantworten. Außerdem ändern sich die Informationen so schnell, dass eine richtige Antwort von heute morgen vielleicht nicht mehr aktuell ist. Darum überarbeiten wir den Text, prüfen bei unseren Antworten die aktuelle Lage sehr genau und halten den Text so aktuell wie möglich.

    Lies nach

    Deine Meinung

    • Ist super
      149
    • Ist lustig
      103
    • Ist okay
      86
    • Lässt mich staunen
      104
    • Macht mich traurig
      117
    • Macht mich wütend
      113

    Eure Kommentare

    Wieso will Putin überhaupt über die Ukraine herrschen? Er herrscht doch schon über Russland, das ist doch schon groß genug! 
    Das ist schön, dass ihr Fragen beantwortet! Jetzt habe ich alles verstanden :)  Die Situation ist aber natürlich voll doof... Ich mag Putin nicht!  Ich habe noch eine Frage: Warum sind die Flüghäfen und Grenzen jetzt dicht? Wieso dürfen die Menschen sich nicht wo anders noch in Sicherheit bringen? Und wieso macht Putin das alles eigentlich? Was ist sein Argument?!
    Profilbild von Gast Profilbild von Gast
    Können wir eigentlich Unterschriften sammeln und sie zu einem Politiker schicken der die Unterschriften dann weiterleitet? Geht dass?
    Profilbild von Gast Profilbild von Gast
    Den Krieg führt Putin und nich Russland.Wenn eigentlich so viele leute Dass nicht wollen,warum machen sie dann nichts dagegen?Und warum denkt Putin er könne seine Opfer zum Putsch auf ihren Präsidenten aufforden??
    Profilbild von Gast Profilbild von Gast
    Ich fage mich, warum Putin sich in die Angelegenheiten der Ukraine einmischt. Das ist nicht fair! Was Deutschland tut, wure ja indiesem Artikel erwähnt, aber was tun andere Länder? Und warumm geht man davon aus, das der Krieg nicht lange dauern  wird? wie definiert man "nicht lange"? Finden die russischen bürger gut, was Russland tut? Ich verstehe auch nicht, warum Putin die NATO als bedrohung ansieht. Die NATO ist ja eigentlich was gutes. Vielen Dank, das ihr diesen Artikel mit Anrworten auf die Fragen macht. Dieser Artikel ist in meinen Augen einer eurer besten!
    Danke für die Antworten, ich habe nämlich ein paar Nächte nicht geschlafen deswegen... Ich finde es gut das Deutschland die Flüchtlinge aufnimmt, das ist wichtig. 🙂
    Danke, die erste Frage habe ich auch gestellt und viele andere auch! Danke für die Antworten!😇
    Welche Folgen hat der Krieg für uns in Deutschland?