Medien

Sor­ge über den In­ter­net­dienst "Street View"

Street View vom Internet-Dienst Google-Maps dient dazu, Landkarten im Internet mit Fotos der Orte auf der Landkarte auszuschmücken und sogar dreiminsional und mit echten Bildern darzustellen. Nun will Google den Dienst auch in Deutschland anbieten und dazu Foto-Aufnahmen in Deutschen Städten machen. Viele Menschen sehen darin ein Probelm, weil dadurch Personen und ihre Wohnorte ohne ihr Einverständnis und ihr Wissen fotografiert und im Internet gezeigt werden. Kindersache-Nutzer DvdBlk hat dazu einen kleinen Artikel geschrieben.

"Der Street View von Google soll entgültig eingeführt werden..." Das kam letztends in den Nachrichten. Ich finde es nicht richtig, dass man Häuser und ganze Straßen abfotografiert, nur weil man sich dann bei Google Maps besser zurechtfindet. Ich fand auch die heftigen Kritiken von den Datenschützern angemessen. Ein Pressesprecher sagte: "Die Leute wissen gar nicht, was da auf sie zu kommt. Das sind doch private Sachen, die da fotografiert werden!" Zwar kann man sagen, dass man nicht fotografiert werden will, aber meiner Meinung nach kann man das nicht verhindern. Außerdem finde ich, dass man auch ohne den Street View bei Maps alles findet. Eigentlich braucht man Maps doch nur für Routen... Also meine Meinung: Google Maps Street View abschaffen oder beschränkt abschaffen!!!

Deine Meinung

  • Ist super
    150
  • Ist lustig
    121
  • Ist okay
    121
  • Lässt mich staunen
    163
  • Macht mich traurig
    136
  • Macht mich wütend
    134

Eure Kommentare

Profilbild von For.us. Profilbild von For.us.

@masterronnow:
Du hast recht. Es ist eigentlich vollkommen unmöglich so viele Menschen zu fragen. Und ja, dann müsste Street View abgeschafft werden. Schade, aber so sollte es wirklich sein.

Profilbild von Filmfreak.xD Profilbild von Filmfreak.xD

Ich finds einer Seite nach gut auf der anderen aber nicht so.!^^

Profilbild von DvdBlk Profilbild von DvdBlk

Schon klar aber dann muss der google street view abgeschafft werden!!!

Profilbild von masterronnow Profilbild von masterronnow

Zu deiner Meiner mal:

Wie soll Google mehrere Millionen Menschen fragen, ob sie sie im Internet veröffentlichen dürfen. Das ist in dieser Hinsicht völlig unmöglich.

Sie müssten ja dann nicht nur die Anwohner fragen, sondern auch die, die gerade auf der Straße herum laufen! ;)

Profilbild von For.us. Profilbild von For.us.

1. Gelungener Artikel! Mit eigener Meinung - das finde ich gut.

2. Meine Meinung dazu: Ich finde nicht, dass man dieses Street View abschaffen sollte. Google sollte die Bewohner der Häuser und Straßen fragen, ob die Benutzung der Bilder in Ordnung ist. Street View ist wichtig (auch für mich) um zu sehen, wie die Straße aussieht. Zum Beispiel, ob es einfache Landschaft ist oder ein Häuserblock mit Wolkenkratzern.
Aber dazu hat natürlich jeder seine eigene Meinung - deshalb ist das hier auch keine Kritik!