Panorama

War­um Spie­le wich­tig sind

Spiele sind sinnvoll

Wusstest du, dass die alten Ägypter schon 3200 vor Christus Brettspiele gespielt haben sollen? Die gibt’s also schon wirklich lange! Und über die Jahre sind es noch viel mehr geworden. Wer sagt, Brettspiele- und Kartenspiele sind langweilig, der hat einfach noch nicht das Richtige gespielt. Das Angebot ist riesig. Von Strategiespielen über Wissensspiele bis zu Rennspielen ist für jeden was dabei.

Aber Spielen ist nicht nur ein spaßiger Zeitvertreib für zwischendurch, sondern auch für deine Entwicklung und dein Wohlbefinden extrem wichtig. Durch verschiedene Spiele werden viele wichtige Eigenschaften gefördert. Rätselspiele regen zum Beispiel deine Denkfähigkeit an und vertiefen dein Wissen. Außerdem ist notwendig zu lernen, sich an die Regeln zu halten und fair zu spielen. Bei Teamspielen lernst du mit anderen zusammenzuarbeiten und stärkst dein Gemeinschaftsgefühl. Wenn du ein Spiel gewinnst, kannst du ordentlich Selbstbewusstsein tanken und es mal richtig genießen die Nummer 1 zu sein. Gleichzeitig ist es aber eine gute Übung mal mit einer Enttäuschung umzugehen, wenn du verlierst.

Viele Spielemöglichkeiten

Doch natürlich gibt es nicht nur Brettspiele! Auch die Zahl an Onlinespielen ist mittlerweile riesig. Natürlich solltest du deine Zeit vor dem Bildschirm zeitlich begrenzen, aber sonst spricht nichts dagegen, auch mal im Netz zu zocken.

In den beliebten „Wir tun so als ob“-Spielen oder mit Lego kannst du deiner Fantasie mal so richtig freien Lauf lassen. Das fördert deine Kreativität und somit deine Fähigkeit Geschichten zu erzählen, Bilder zu malen oder die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Toll ist auch, wenn du dir selbst Spiele ausdenkst und sie mit deinen Freunden ausprobierst.

Auch Spiele im Freien wie Fange oder Fußball haben neben viel Spaß noch andere Vorteile für dich. Viel Bewegung, vor allem an der frischen Luft, ist sehr gesund für deinen Körper und kann sogar Übergewicht verhindern. Außerdem sorgt Bewegung für ordentlich Hunger und einen tiefen Schlaf - beides ist wichtig für deine Gesundheit! Wenn du zuhause genug Platz hast, kannst du dich auch drinnen beim Spielen auspowern.

Spielen macht glücklich!

Neben all den guten Auswirkungen auf deine Entwicklung und deine Gesundheit macht Spielen aber noch was anderes - und zwar einfach Spaß! Spielen bereitet fast allen Menschen, egal in welchem Alter Freunde und zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht. Und glücklich sein ist doch das Wichtigste! Spielen kann Stress abbauen und dich einfach mal auf andere Gedanken bringen. Du kannst dich so richtig gehen lassen und einfach nur den Moment genießen!

 

Schon gewusst?

Genau deswegen, weil Spielen so wichtig ist, ist das Recht darauf in Artikel 31 der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Jedes Kind hat ein Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung!

Schau dir unser Thema des Monats an und finde viele neue Spieleideen! Ob mit deinen Geschwistern oder Eltern - so wird dir garantiert nicht langweilig!

Deine Meinung

  • Ist super
    62
  • Ist lustig
    83
  • Ist okay
    64
  • Lässt mich staunen
    53
  • Macht mich traurig
    50
  • Macht mich wütend
    57

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Ich spiele manchmal mit meiner Oma Uno.( Außer jetzt!😟)LG Luna
Profilbild von Gast
ich mag auch spielen aber meine Mama lässt sich nie Zeit für mich  
Ich finde Spielen auch sehr wichtig, und es ist schade, dass viele ältere Kinder oder Erwachsene sich dafür schämen, wenn sie noch Kinderspiele machen oder mit Spielzeug spielen. Manche trauen sich dann nicht mal mehr zu Hause zu spielen, wenn keine kleineren Kinder dabei sind... Ich erzähle auch nicht in der Schule oder meinen Freunden, dass ich noch gerne z.B. Playmobil spiele und solche "so tun als ob" Spiele auch mag. Aber wenn man zu Hause ist, kann man es doch ruhig machen. Vor der Familie sollte einem das nicht peinlich sein.
Profilbild von Gast
Ich wohne in einer Villa  
Profilbild von Gast
Ah Ja. Clari
Profilbild von Gast
Wir spielen sehr oft mit der ganzen Familie Brettspiele 🥰 und mein Papa liebt Spiele einfach. Im Internet kann man Spiele unterstützen die es noch gar nicht gibt wenn man ein wenig Geld zählt und meistens bekommt man das Spiel wenn es dann draußen ist kostenlos. Mein Papa unterstützt gerne neu Spiele und manchmal dauert es über ein Jahr bis das Spiel rauskommt.
Profilbild von Gast
ich bin jeden Tag draussen mit meinen Brüder und spiele auch manchmal Gesellschaftsspiele mit der ganzen Familie.
Ich gehe fast jeden Tag raus und bewege mich. Aber spielen geht schlecht weil ich meine Freundinnen ja nicht treffen kann. Außerdem haben wir sehr wenige Gesellschaftsspiele Zuhause. LG, Clari