Sport

Deutsch­land ge­gen Po­len: Un­ent­schie­den

Ein umkämpftes 0 : 0

Im Stade de France fand gestern das eigentliche Topspiel der Gruppe C, Deutschland gegen Polen, statt. Beide Mannschaften rechneten sich vor dem Spiel gute Chancen aus, konnten am Ende aber keine Tore erzielen. Die deutsche Mannschaft hatte von Anfang an mehr Ballbesitz und bestimmte das Spielgeschehen. Trotzdem wurde wenig Druck auf das Tor von Fabianski (Polens Torwart) aufgebaut. Auch Polen kam immer wieder zu Torchancen, meistens durch Konterangriffe und Robert Lewandowski. Am Ende mussten beide Mannschaften mit dem Unentschieden leben. Die ersten beiden Spiele der deutschen Nationalmannschaft liefen nicht ideal. Jerome Boateng sagte in einem Interview, die Mannschaft müsse aufwachen, mehr Tempo machen und beweglicher werden, um in den nächsten Spielen erfolgreich zu sein.

So gelingt der Einzug ins Achtelfinale

Deutschland hätte sich gestern mit einem Sieg, direkt ins Achtelfinale geschossen. Mit aktuell 4 Punkten aus zwei Spielen, müssen sich die Fans der deutschen Mannschaft jedoch keine Sorgen um das Weiterkommen machen. Momentan ist Deutschland Gruppen-Erster und mit einem Sieg oder Unentschieden gegen Nordirland sicher weiter. Selbst wenn Deutschland verlieren sollte, sind sie mit 4 Punkten vermutlich einer der besten vier Drittplatzierten und somit im Achtelfinale. Doch soweit sollte es nicht kommen.

Wie fandest du das Spiel? Glaubst du, dass das deutsche Team beim nächsten Mal mehr Erfolg haben wird?

Deine Meinung

  • Ist super
    248
  • Ist lustig
    196
  • Ist okay
    208
  • Lässt mich staunen
    295
  • Macht mich traurig
    192
  • Macht mich wütend
    207