Sport

Wer spielt für Deutsch­land? - Vor­stel­lung des Ka­ders

Im Tor:

Manuel Neuer (FC Bayern München)Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)Bernd Leno (Bayern 04 Leverkusen)
Natürlich wird überwiegend der Welttorhüter Manuel Neuer im Tor stehen. Er zeigte in den letzten Jahren immer wieder herausragende Leistungen, egal ob bei Bayern oder für die Nationalmannschaft. Neuer hat bereits 65-mal für das deutsche Team gespielt.
 

In der Abwehr:

Jerome Boateng (FC Bayern München)Mats Hummels (Borussia Dortmund)Shkodran Mustafi (FC Valencia)Benedikt Höwedes (FC Schalke 04)Jonathan Tha (Bayer 04 Leverkusen)Jonas Hector (1. FC Köln)Emre Can (FC Liverpool)
 
Besonders wichtig für eine stabile Abwehr werden die Bundesligaprofis Jerome Boateng und Mats Hummels sein. Beide haben schon viele Länderspielerfahrungen gesammelt und sind aus der Innenverteidigung nicht mehr wegzudenken. Leider ist Matz Hummels im Moment nicht einsatzbereit, da ihn ein Muskelfaserriss plagt. Auch seine Vertretung Antonio Rüdiger (AS Rom) zog sich eine Verletzung zu. Jonathan Tha (Bayer 04 Leverkusen) soll daher Hummels nun ersetzen. Wird Matz Hummels rechtszeitig wieder fit?
 

Im Mittelfeld:

Sami Khedira (Juventus Turin)Bastian Schweinsteiger (Manchaster United)Toni Kroos (Real Madrid)Joshua Kimmich (FC Bayern München)Julian Weigl (Borussia Dortmund)Mesut Özil (FC Arsenal)Julian Draxler (Vfl Wolfsburg)Leroy Sané (FC Schalke 04)André Schürrle (Vfl Wolfsburg)
 
Im Mittelfeld möchte Löw mit den Spielern, die bereits bei der WM 2014 dabei waren, die Grundlage legen. Kroos, Schweinsteiger, Khedira und Özil überzeugen durch ihre lange Erfahrung und werden auch bei dieser EM eine wichtige Rolle spielen. Neben den „alten Hasen“ kommen eventuell auch die noch sehr jungen Spieler Kimmich (21 Jahre), Weigl (20 Jahre) und Sané (20 Jahre) zum Einsatz. In der Bundesliga konnten sie schon oft zeigen, was für ein unglaubliches Talent in ihnen steckt. Fraglich bleibt, ob Schweinsteiger bis zum ersten Spiel der Deutschen seine Verletzung überwinden kann.
 

Im Sturm:

Thomas Müller (FC Bayern München)Mario Götze (FC Bayern München)Mario Gomez (Besiktas Istanbul)Lukas Podolski (Galatasaray Istanbul)
 
Der Sturm hat dieses Jahr einiges zu bieten. Thomas Müller ist wohl der beste deutsche Spieler und bildet den zentralen Punkt im Angriff. In der vergangenen Saison schoss er 20 Tore für den FC Bayern München. Auch Lukas Podolski und Mario Gomez haben eine erfolgreiche Saison hinter sich. Beide spielen in der SüperLig (türkische Liga), wo Gomez sogar Torschützenkönig wurde. Sowohl Lukas Podolski als auch Mario Götze sind in internationalen Turnieren nie zu unterschätzen. Nicht ohne Grund schoss Mario Götze das entscheidende Tor im Finale der WM 2014.
Alle aktuellen Infos zur EM findest du hier: Nachrichten-Ticker zur EM 2016

Deine Meinung

  • Ist super
    216
  • Ist lustig
    194
  • Ist okay
    183
  • Lässt mich staunen
    240
  • Macht mich traurig
    180
  • Macht mich wütend
    189

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
super