Datei
2021-11-29_Praxismaterial zum Kinderrechte-Song Ich darf das_alle_1_0

Material zum Kinderrechte-Song „Ich darf das!“

Die Materialien zum Kinderrechte-Song „Ich darf das!“ bieten Schüler*innen die Gelegenheit, ihre Rechte kennenzulernen und sich mit diesen inhaltlich und künstlerisch auseinanderzusetzen.
Absätze

In der Praxismethode steht die Musik und die Freude am Singen und Musizieren im Fokus. Die Schüler*innen lernen mit dem Lied “Ich darf das!” die Kinderrechte kennen. Sie werden durch die Musik aktiviert, sich mit ihren Kinderrechten spielerisch und musikalisch auseinanderzusetzen.

Im ersten Modul lernen die Schüler*innen die Kinderrechte mit dem Song „Ich darf das!“ kennen. Im zweiten Modul werden die Schüler*innen aufgefordert, eine neue Strophe oder mindestens zwei neue Zeilen für den Kinderrechte-Song zu schreiben.

Die Module sind für Schüler*innen von der 1. bis zur 6. Klasse geeignet. Das Praxismaterial eignet sich für die Unterrichtsfächer Musik, Darstellendes Spiel und Ethik sowie als Projekt, in der Chor- und Theater-AG und in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit.

Klasse
1 bis 6
Einsatz
im Unterricht, Hort oder als Projekt
Fächer
Musik
Darstellendes Spiel
Ethik
Zeit
1-2 Schulstunden, je Modul 45 Minuten
Format
PDF, A4
Seitenzahl
8 Seite(n)