Kinderrechte

Oma er­zählt La­ra von ih­rer Schul­zeit

Entstanden beim Kinderrechte-Filmfestival Berlin 2018, geschauspielert von der Klasse 4d der Ruppin-Grundschule in Tempelhof-Schöneberg.

Und das passiert:

Lara hat immer so viele Hausaufgaben und beschwert sich darüber bei ihrer Oma. Die Oma erzählt ihr von der Zeit, als sie zur Schule gegangen ist und wie es damals war. Lara erfährt dabei, wie schwer es ihre Großmutter hatte, da sie sich neben den Hausaufgaben auch um ihre Geschwister und den Haushalt kümmern müsste. Und wie war es damals mit den Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern?

Lies dazu auch den Artikel 28 der UN-Kinderrechtskonvention!

Deine Meinung

  • Ist super
    114
  • Ist lustig
    88
  • Ist okay
    80
  • Lässt mich staunen
    87
  • Macht mich traurig
    89
  • Macht mich wütend
    86

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
lol
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
das Video ist echt cool gemacht 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Die coolen Sybillen
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
omg
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich liebe dieser link!!!!!!!!!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 Los gets! Der Film ist gut aber mach ihn bitte etwas länger das finde ich besser danke sehr. Ich freue mich über die Verlängerung also bitte macht sie.📽📽📽🎬🎬🎬🎥🎥🎥📽📽📽🎬🎬🎬🎥🎥🎥📽📽📽🎬🎬🎬🎥🎥🎥