Wissen

Was steckt hin­ter dem "In­sek­tenster­ben"?

Vom "Insektensterben" ist seit einiger Zeit oft die Rede. Zu den betroffenen Insekten gehören unter anderem Bienen, Schmetterlinge, Ameisen, Wespen, Libellen, Fliegen, Mistkäfer und Ameisen. ÖkoLeo gibt eine Erklärung, worum genau es da eigentlich geht und liefert Tipps, wie ihr selbst helfen könnt: Mit Insektenhotels oder einem wilden Garten zum Beispiel.

Deine Meinung

  • Ist super
    324
  • Ist lustig
    292
  • Ist okay
    274
  • Lässt mich staunen
    288
  • Macht mich traurig
    283
  • Macht mich wütend
    293

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Vielleicht mehr Info wie die Biene aussieht 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Warum Achten so wenige auf Insekten?
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Wie baue ich ein Insektenhotel?  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde bienen sehr sehr wichtig ,weil wie oh e sie keine Kräuter und keinen honig hätten.