UN-Kinderrechtskonvention

Ar­ti­kel 11: Ent­füh­rung von Kin­dern ins Aus­land

Der Wortlaut aus der UN-Kinderrechtskonvention

(1) Die Vertragsstaaten treffen Maßnahmen, um das rechtswidrige Verbringen von Kindern ins Ausland und ihre rechtswidrige Nichtrückgabe zu bekämpfen.

(2) Zu diesem Zweck fördern die Vertragsstaaten den Abschluss zwei- oder mehrseitiger Übereinkünfte oder den Beitritt zu bestehenden Übereinkünften.

Umgeschrieben für Kinder

Die Länder müssen alles tun, damit Kinder vor einer Entführung ins Ausland geschützt werden. Dafür müssen die Länder auf der ganzen Welt vor allem gut miteinander zusammenarbeiten.

Deine Meinung

  • Ist super
    903
  • Ist lustig
    789
  • Ist okay
    784
  • Lässt mich staunen
    959
  • Macht mich traurig
    912
  • Macht mich wütend
    798

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Das ist nicht gut das Kinder entführt werden denner das cool findet hat eine doofe Meinung das ist auch nicht toll das Kinder entführt werden weil manche Eltern teile sich sorgen das ist traurig 😞 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Klasse macht so weiter 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde es super das die Staaten etwas dagegen tun👍
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
das ist cool
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
krass 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
😨oh mein Gott 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
😨
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
ich find cool das
Profilbild von Gast Profilbild von Gast