Nachrichten

Chris­to­pher Street Day in Köln

Gemeinsam für die Liebe

Am Wochenende wurde es in Köln bunt und laut. Schätzungsweise 1,6 Millionen Menschen kamen für drei Tage zusammen und feierten den Christopher Street Day (auch CSD), eine der größten Veranstaltungen der LGBTQ-Community in Europa. Sie setzten damit ein Zeichen für Liebe und das Leben und gegen Hass. Wegen der Corona-Pandemie musste der Gedenktag letztes Jahr ausfallen. Jetzt durfte er wieder stattfinden und es kamen so viele Menschen wie noch nie. In der Kölner Altstadt gab es auf vielen Bühnen ein buntes Programm, es fanden Demonstrationen statt und am Sonntag bildete eine große Parade den Abschluss. Viele Menschen waren bunt angezogen, kostümiert oder geschminkt. Überall in der Stadt wehte die Regenbogenfahne, das Symbol des CSD. 

Gleichberechtigung für alle!

Der Christopher Street Day steht für Toleranz und Vielfalt. Menschen gehen zusammen auf die Straße und fordern seit mehr als 50 Jahren die gleichen Rechte für alle - egal wen sie lieben. Am CSD wird daran erinnert, dass Menschen der LGBTQ-Community immer noch viel Ungerechtigkeit auf der Welt erfahren. Denn in vielen Ländern werden Homosexuelle oder Transgender-Menschen diskriminiert, mit Gefängnis oder sogar dem Tod bestraft.     

Zum ersten Mal in der Geschichte des CSD trat ein Ministerpräsident auf. Hendrik Wüst setzte mit seiner Rede am Sonntag “ein starkes Zeichen […] gegen Hass und Ausgrenzung.”

Hast du vom CSD in Köln gehört?

Lies auch!

Deine Meinung

  • Ist super
    48
  • Ist lustig
    37
  • Ist okay
    36
  • Lässt mich staunen
    34
  • Macht mich traurig
    36
  • Macht mich wütend
    37

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde es toll, dass hier offen darüber geschrieben wird.👍 Es gibt so viel Hass gegenüber der LGBTQI+ community. 😔 Das alles macht mich so wütend und ich verstehe es einfach nicht!!!😤💔 Es ist doch mittlerweile total NORMAL!!!!!🤷‍♀️🥰 Es ist doch vollkommen egal wen oder was du liebst und ich finde es toll wenn man offen dazu steht!!!!💕 Ich finde es aus diesen Gründen auch sehr sehr wichtig, dass Kinder und Jugendliche früh darüber aufgeklärt werden, damit es hoffentlich weniger Hass und Mobbing gibt!!!👍🙏 Der Christopher street day ist ein STARKES Zeichen und ich finde er muss sich mehr verbreiten und in mehr Ländern und Städten statt finden.🙏🏳️‍🌈 Vielen vielen Dank, dass ihr es hier erklärt das hilft bestimmt schon ein ganzes Stück!!!🏳️‍🌈😬❤  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde den CSD gut
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Cool! Ich hatte nichts davon gehört.
Cool, dass ihr darüber schreibt! Bei mir in HH war der CSD noch nicht, aber ich kann leider nicht hingehen, weil ich niemanden habe, mit dem ich gehen könnte und dannn ist auch noch Corona...