Nachrichten

Die neue Ent­de­ckung um Sto­ne­hen­ge

Das Rätsel um Stonehenge

Stonehenge ist ein uraltes Bauwerk, das in der Nähe von Amesbury in England steht. Die kleineren Gesteine stammen aus einem 200 Kilometer entfernten Steinbruch in Wales. Lange Zeit war jedoch unklar, woher die viel größeren Steinbrocken kommen. Jetzt haben Forscher und Forscherinnen herausgefunden, dass sie aus den West Woods in Wiltshire stammen. Das Gebiet ist circa 25 Kilometer von Stonehenge entfernt. Wie die Menschen die 25 Tonnen Steine transportiert haben, ist noch unklar. Es wird vermutet, dass die Steine auf Schlitten gezogen wurden.

Weltkulturerbe seit 1986 

Stonehenge heißt übersetzt “hängende Steine”. Es ist der Mittelpunkt aller Mythen und Legenden Englands. Viele Menschen haben schon probiert herauszufinden, wofür das Bauwerk genutzt wurde. Die riesigen Steine ziehen jedes Jahr viele Touristen in die Gegend. Seit 1986 zählt Stonehenge zum Weltkulturerbe. Das ist eine Bezeichnung für Stätten von außergewöhnlichem Wert. Sie sollen geschützt werden und so gut erhalten bleiben.

Kannst du dir vorstellen, wie die Menschen damals die riesigen Steine ganz ohne Kräne und Lastfahrzeuge bewegt haben?

Deine Meinung

  • Ist super
    45
  • Ist lustig
    31
  • Ist okay
    38
  • Lässt mich staunen
    36
  • Macht mich traurig
    27
  • Macht mich wütend
    34

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
das ist schöne und spannende kunst
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Sehr interresant
Das ist ja super spannend.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Nein ich kann es mir nicht sooooo gut vorstellen.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
langweilig
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
@Tigi, nein auch viele Bauern haben damals geholfen die schweren Steine zu ziehen. Für sie war das eine Art Ehrensache ihrem König zu dienen. Deshalb wurden neben der Baustelle kleine Städte für die Arbeiter gebaut. Nachdem sie ihre Schicht dann abgearbeitet hatten (also das wofür sie sich verpflichtet hatten) sind sie mit ihren Familien wieder zurück in ihre Heimatorte gezogen.  
OMG, das war ja richtig viel Arbeit!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Allein arlam!!! - 👽😁
KA, aber ich finde das jedenfalls interessant!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ka