Nachrichten

Gro­ße Fei­er in Lon­don

Große Militärparade

Gestern hat die offizielle Feier zu Ehren von Queen Elisabeth II. begonnen. Die Feier geht insgesamt vier Tage. Ganz London ist mit Fahnen geschmückt. Viele tausend Menschen feiern das britische Staatsoberhaupt. Am ganzen Wochenende sind in ganz London Straßenfeste und Umzüge angesagt. Gestern fing alles mit der großen Militärparade an: rund 1.200 Soldaten und Offiziere und viele Marschkapellen marschierten die Straßen entlang. Die Queen selbst zeigte sich kurz mit ihrer Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace. Die 96-jährige Königin ist gesundheitlich angeschlagen.

Über Queen Elisabeth II.

© Joel Rouse/Ministry of Defence, wikimedia, OGL 3

Queen Elisabeth II. wurde am 6. Februar 1952 Königin. Sie übernahm das Amt von ihrem Vater, der an diesem Tag gestorben ist. Seit 70 Jahren regiert sie nun das Land. Damit ist sie die am längsten regierende Person der Welt. Als Königin hat sie verschiedene “repräsentative” Aufgaben, wie beispielsweise andere Politikerinnen und Politiker zu empfangen oder auch einzustellen. Sie bestätigt Gesetze und muss viele wichtige Entscheidungen treffen. In den letzten Jahren waren bedeutende Themen der Brexit und die Corona-Pandemie.  

Schon gewusst?

Queen Elisabeth II. hat 4 Kinder, 8 Enkelkinder und 10 Urenkel.

Deine Meinung

  • Ist super
    25
  • Ist lustig
    17
  • Ist okay
    18
  • Lässt mich staunen
    15
  • Macht mich traurig
    12
  • Macht mich wütend
    17

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 Super god save the queen 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Echt cooler Beitrag! LG Lina W.