Nachrichten

Kar­ne­val in der Co­ro­na-Pan­de­mie

Verbotene Partys trotz Corona-Beschränkungen 

In diesem Jahr kann die Karnevalssaison nicht so stattfinden wie gewohnt. Normalerweise gibt es in vielen Städten in Deutschland große Karnevalsumzüge. Die Menschen verkleiden sich bunt und feiern zusammen. In diesem Jahr muss das alles ausfallen, damit sich das Coronavirus nicht durch die großen Menschenansammlungen weiter ausbreiten kann.  

Dennoch haben einige Menschen gegen die Regeln verstoßen und illegale private Karnevalspartys gefeiert. In Sachsen musste die Polizei gestern zum Beispiel eine Faschingsparty auflösen, auf der offenbar etwa 100 Menschen ohne Einhaltung der Abstandsregeln und Maskenpflicht gefeiert haben. In Köln, einer der wichtigsten Karnevalsstädte, hat es seit Beginn der Karnevalssaison letzte Woche ebenfalls sehr viele unerlaubte Zusammenkünfte gegeben. 

Wie der Karneval trotzdem gefeiert werden kann 

Die Karnevalsvereine haben einige Möglichkeiten vorbereitet, den Karneval unter Einhaltung der Corona-Regeln sicher feiern zu können, obwohl die Umzüge und großen Feste ausfallen müssen. 

In Köln gibt es zum Beispiel einen Miniatur-Karnevalszug, der mit Stockpuppen gespielt wird. Dieser wird auch im Fernsehen ausgestrahlt. Dort und in Bonn gibt es auch Autokonzerte von Karnevalsbands. In der Innenstadt von Düsseldorf werden Karnevalsumzugswagen ausgestellt. Außerdem haben viele Vereine Karnevals-Livestreams im Internet organisiert, damit man von zuhause aus mitfeiern kann. 

Feierst du dieses Jahr Karneval? Und wenn ja, wie? 

Deine Meinung

  • Ist super
    72
  • Ist lustig
    51
  • Ist okay
    48
  • Lässt mich staunen
    60
  • Macht mich traurig
    48
  • Macht mich wütend
    52

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Toll
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
ich finde es suuuuuuper!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Gut gemacht ich finde es tollliebe grüße Alex 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
🆒🆒🆒
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 schade
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde das ist sehr  schade das kaneval ausfiel 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Schade 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
scharde das kaneval aus fählt  
Wir haben es mit Zoom genommen und ich hab mich in Hatsune Miku verkleidet 
Bei uns gab es gestern einen Rosenmontags Umzug im Dorf. Der war ganz klein und mit Abstand. Ich habe aber nicht mitgemacht obwol ich richtig Lust hatte. Meine Eltern haben nein gesagt.... Ich vermisse es mich zu verkleiden und ich hoffe das wir uns an Halloween alle verkleiden können und treffen können. Vieleicht sind dann schon genug Leute geimpft.