Nachrichten

Klopp bringt Li­ver­pool zum Meis­ter­ti­tel

Erster Titel nach 30 Jahren

Das ist eine Sensation! Die Fans können ihr Glück kaum fassen: FC Liverpool ist erstmals nach 30 Jahren englischer Fußballmeister. Gestern spielte Titelverteidiger Manchester City gegen Chelsea und verlor mit 1:2. Nun haben die Liverpooler 23 Punkte Vorsprung in der Tabelle und können auch in 7 Spieltagen nicht mehr eingeholt werden. Für den deutschen Trainer Jürgen Klopp ist das ein riesengroßer Erfolg.

Fußball und Corona

Dieses Jahr ist alles anders. Wegen der Corona-Pandemie gab es eine Spielpause und nun liefern sich die Mannschaften Geisterspiele in leeren Stadien. Klopp und seine Spieler mussten sich das Spiel von Manchester City gegen Chelsea von der Couch aus ansehen – anstatt im Stadion zu erst mitzufiebern und danach zu feiern. Jürgen Klopp forderte alle Fans auch auf, zuhause zu feiern und die Abstandsregeln einzuhalten. Doch darauf hörten viele Liverpool-Fans nicht, zu groß war der Jubel um den Sieg.

Was sagst du zu Klopps Erfolg? 

Deine Meinung

  • Ist super
    66
  • Ist lustig
    51
  • Ist okay
    52
  • Lässt mich staunen
    63
  • Macht mich traurig
    53
  • Macht mich wütend
    54

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich verstehe nigs von Fusball
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Sehr gail 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Verteidigung der deutschen Ehre!
Cool!