Nachrichten

Kramp-Kar­ren­bau­er ist neue CDU-Par­tei­vor­sit­zen­de

Merkel verabschiedet sich

Vor knapp einem Monat verkündete Angela Merkel, dass sie nach 18 Jahren als CDU-Parteivorsitzende zurücktritt. Nach ihrer heutigen Abschlussrede gab es minutenlangen Beifall und einige Tränen. Mehrere Mitglieder der CDU ließen sich schon vor Wochen als Kandidaten für ihre Nachfolge aufstellen. Heute hatten die CDU-Mitglieder die Wahl zwischen den drei Favoriten: Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn. Die Wahl war deshalb so wichtig, weil viele davon ausgehen, dass das neue CDU-Oberhaupt in drei Jahren auch für das Bundeskanzleramt kandidieren wird. Denn Angela Merkel wird sich nicht noch einmal zur Wahl stellen.

Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Wahl gewonnen

Gewählt haben Delegierte der CDU. Das sind Mitglieder des Bundestags und von verschiedenen Landtagen und Parlamenten. Da keiner der Kandidaten nach der ersten Wahl mehr als die Hälfte der Stimmen erreichte, gab es eine Stichwahl. Das bedeutet, es wurde nur noch zwischen den zwei Favoriten Kramp-Karrenbauer und Merz gewählt. Letztendlich konnte sich Annegret Kramp-Karrenbauer mit einem knappen Vorsprung durchsetzen.

Wer ist Annegret Kramp-Karrenbauer?

Die Politikerin war vor ihrem Sieg die Generalsekretärin der CDU. Vor ihrer Kandidatur war sie selten in den Schlagzeilen. In den letzten Wochen sorgte sie unter der Abkürzung „AKK“ (die Anfangsbuchstaben ihres Namens) für viel Aufsehen. Sie ist dafür bekannt, eine Unterstützerin von Merkel und ihrer Flüchtlingspolitik zu sein. Außerdem will sie sich für eine einjährige Dienstpflicht bei der Bundeswehr oder in einem sozialen Bereich einsetzen.

Wie findest du den Ausgang der Wahl? 

Deine Meinung

  • Ist super
    285
  • Ist lustig
    247
  • Ist okay
    275
  • Lässt mich staunen
    298
  • Macht mich traurig
    262
  • Macht mich wütend
    241

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde es super, dass sich Frau Karrenbauer für die Flüchtlinge einsetzt. 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Kramp-Karrenbauer oder Kamp-Karrenbauer? Entscheidet euch mal!

Hallo! Danke für den Hinweis. Wurde schon geändertwink. Viele Grüße, dein ks-Team.

Ich war eigentlich für Friedrich Merz, weil ich ihm mehr zutraue. Aber jeder hat seine Chance verdient und ich hoffe, dass AKK die CDU wieder auf den richtigen Kurs bringt.