Nachrichten

Was be­zah­len El­tern vom Kin­der­geld?

Für wen ist das Kindergeld?

Ihr fragt uns häufig, ob das Kindergeld nicht an euch ausgezahlt werden muss. Oder ihr berichtet uns, dass eure Eltern es gar nicht für euch verwenden. Zunächst einmal: Das Kindergeld ist eine finanzielle Hilfe vom Staat als Unterstützung für die Erziehung. Und: Eure Eltern müssen es euch nicht auszahlen. Das Geld wird an eure Eltern gezahlt, damit sie euren Lebensunterhalt (z.B. Nahrung, Kleidung) absichern können. Es gibt keine Vorschriften, wie Eltern das Geld verwenden sollen. Manche denken, die Eltern würden sich das Geld in die eigene Tasche stecken.

Kindergeld wird für die Kinder ausgegeben

Die Bertelsmann Stiftung hatte dazu eine Untersuchung in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse bewiesen genau das Gegenteil. Die Studie zeigte, dass Eltern durch das Kindergeld ihren Kindern mehr Möglichkeiten bieten können. Sie schicken ihre Kinder zum Beispiel zum Sport oder bezahlen davon die Musikschule. Das Geld kommt also bei den Kindern an. 

Was denkst du, wofür Eltern das Kindergeld ausgeben sollten?

Deine Meinung

  • Ist super
    445
  • Ist lustig
    358
  • Ist okay
    349
  • Lässt mich staunen
    399
  • Macht mich traurig
    383
  • Macht mich wütend
    422

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

ich verbrauche Strom und Wasser, hab mein eigenes Zimmer mit Möbel, Smart-TV, Notebook, bekomme Geld für unterwegs, hab ein Smartphone, hab Kleidung an und sogar Schuhe 😅 wir haben mal aufgelistet was mein Bruder und ich im Monat so kosten, es ward deutlich mehr als das Kindergeld 

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Also ich sehe von dem Geld leider garnichts, klar werden Lebensmittel und Hygieneartikel gekauft aber Kleidung bekomme ich nie neue und Taschengeld bekomme ich auch nicht.

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Wasser, Strom und ein Dach über dem Kopf sollten selbstverständlich sein wenn man sich entschließt ein Kind zu bekommen. 

Das Kindergeld sollte für Kleidung, Nahrung und ein mindest an Sozialen Aktivität (Verein etc.) da sein.. nur meine Meinung 

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Das ist furchtbar was ich da lesen mussDas Kindergeld steht den Kindern zu für Schule Kleidung Reisen Taschengeld

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Meine mum gibt die Hälfte davon für ihre stallmiete aus. Ich denke nicht das das der Sinn dahinter ist.

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Ja und was passiert jetzt wenn ich nachweisen kann das das nicht für mich ausgegeben wird, hab ich einen Anspruch darauf? 

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Gehört sich so Lets GO

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Naja meine Mutter sagt das Kindergeld ist eine Belohnung für sie, weil sie ein Kind bekommen hat. Und gibt keinen Cent von den 220 € für mich aus.😅

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Ich bekomme kein Taschengeld, einmal im halben Jahr eine neue Hose oder so, da meine Eltern meinen sich lieber immer neue Dinge für sich selbst zu holen oder meinem Bruder der 29 ist seinen Tabak zu bezahlen. Auf Nachfrage bei meinen Eltern ob ich vielleicht mal 10€ haben kann bekomme ich meistens ein nein als Antwort, ich bekomme vielleicht einmal im Monat 5-10€. Laut deren Aussage soll ich Arbeiten gehen, ich bin 17.

Hallo!

Wenn du eine genaue Frage an uns hast, kannst du sie uns gerne im Kontaktformular stellen.

Liebe Grüße

dein ks-Team