Buchtipps

Cas­par und der Meis­ter des Ver­ges­sens

Inhalt

Der Junge Caspar hat eine große Schwester (Greta) und einen kleinen Bruder (Till). Seine Eltern sind Marionettenspieler. Als eines Tages Till verschwindet und alle ihn vergessen, außer Caspar ist sogar alles was je mit Till zu tun gehabt hatte verschwunden. Caspar muss Till retten. Dann entdeckt Caspar den Puppenschnitzer in einem Geheimraum mit Till's Löwenmarionette. Dann erfährt Caspar ein düsteres Geheimnis seiner Familie und begibt sich in ein Abenteuer...

Meine Meinung

Ich finde das Buch sehr spannend. Es hat sehr viel Fantasie was mir gefällt. Ich finde es auch sehr spannend, als Caspar den Meister des Vergessens herausfordert. Ich empfehle es allen, die gerne Fantasie in Geschichten haben. Leider hatte ich am Ende noch einige Fragen offen.

Titel: Caspar und der Meister des Vergessens

Autorin: Stefanie Taschinski 

Verlag: Oetinger

Seiten: 285 (Taschenbuch) 

Preis:10,00 (Taschenbuch) 

Deine Meinung

  • Ist super
    23
  • Ist lustig
    19
  • Ist okay
    16
  • Lässt mich staunen
    14
  • Macht mich traurig
    11
  • Macht mich wütend
    15

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Hmm,ja klingt schbanend
Das Buch würde ich gerne mal lesen! Ich liebe Fantasy-Geschichten!
klingt toll
Ich kenne das  Buch. ICH finde es ganz OKAY, aber mein Bruder super,...👍 
Klingt sehr spannend!