Der Pfer­de­zau­ber-Mid­ni­ght

Aby hat einen Buchtipp zu einem magischen Pferdebuch für dich.

Darum geht's

Midnight ist das schönste Pferd, das Nicky je gesehen hat. Doch die Araberstute gehört nicht ihm, sondern Edward. Dieser hasst Nicky und versucht ständig, ihm etwas anzuhängen. Als die Stute von einem mysteriösen Attentäter angegriffen wird, kann nur Nicky ihr helfen. Denn Nicky hat die Gabe eines Pferdezauberers.

Nicky liebt Midnight. Er geht jede Nacht zu ihr, um sie zu reiten. Doch vielen Pferden werden in letzter Zeit etwas Schreckliches angetan. Als er in einer Nacht Midnight vor dem Tierquäler befreien will, kommt es zu einem Kampf und Nicky bricht sich ein Bein. Doch zum Glück wird alles nach einiger Zeit geklärt und er findet auch eine neue Freundin.

Meine Meinung

Das Buch ist sehr spannend. Weil ich Pferde liebe, ist das für mich auch ein besonderes Buch. Ich würde das Buch ab etwa 8 Jahren empfehlen. Ich hab das Buch sehr billig gekauft, weil es gebraucht war.

Titel
Der Pferdezauber-Midnight
Autor
Judy Waite
Seiten
155
Verlag
Ravensburger
Preis
nur gebraucht erhältlich

Deine Meinung

  • Ist super
    87
  • Ist lustig
    71
  • Ist okay
    80
  • Lässt mich staunen
    84
  • Macht mich traurig
    77
  • Macht mich wütend
    71

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich mag Pferdebücher besonders, aber das kenne ich noch nicht. Danke für den tollen Tipp
Cool! Ich habe es mir in der Bücherei mal ausgeliehen. War spannend!
Es geht eigentlich nicht nur um Pferde sondern auch um Mobbing. lg Aby
Cool!
Bin nicht so ein Pferde Geschichte Fan!
Ich habe eigentlich auch etwas über die Autorin geschrieben aber ich glaube die Redaktion hat das gelöscht!!