Die ge­heim­nis­vol­le Welt des Leo­nar­do da Vin­ci

Am 02. Mai 2019 vor 500 Jahren ist der berühmte Künstler und Erfinder Leonardo Da Vinci gestorben. Wir stellen dir ein Buch vor, das von seinem aufregenden Leben erzählt.

Darum geht’s:

Den Namen Leonardo da Vinci hat jeder schon mal gehört. Und wenn nicht, kennt man zumindest sein Porträt der „Mona Lisa“. Es ist das bekannteste Gemälde der Welt. Aber wer war der Mann hinter diesem Kunstwerk überhaupt?

Das Buch erzählt detailreich über die verschiedenen Stationen in Leonardo da Vincis Leben. Wie er bahnbrechende Entdeckungen über den menschlichen Körper machte, die uns noch heute beeindrucken oder revolutionäre Motive malte. Du lernst einen Mann kennen, der seiner Zeit weit voraus war.

So hat es uns gefallen:

Die Leonardo da Vinci-Version der Reihe „Kinder entdecken berühmte Leute“, erzählt uns das Leben des Ausnahmetalents auf insgesamt 35 Seiten. Es ist aber überhaupt nicht trocken und langweilig, sondern voll mit spannenden Details, die dich sicher sehr überraschen werden. Wusstest du zum Beispiel, dass Leonardo da Vinci den ersten Roboter gebaut hat?

Auf jeder Seite gibt es wunderschöne Bilder, die Leonardo in unterschiedlichen Lebenssituationen darstellen. Nachdem du das Buch gelesen hast, weißt du bestimmt mehr über den großen Leonardo da Vinci, als manch ein Erwachsener. Alles in allem ein toller Lesestoff, den wir Kindern ab etwa 8 Jahren empfehlen.

Aber Achtung: In dem Buch wird auch Leonardos Leidenschaft beschrieben, den menschlichen Körper zu erkunden. Seine Experimente mit toten Körpern werden recht detailliert beschrieben und ein Bild zeigt einen geöffneten Körper.

Titel
Die geheimnisvolle Welt des Leonardo da Vinci
Autor
Christine Schulz-Reiss
Seiten
36
Verlag
Kindermann Verlag Berlin
Preis
18,00 €

Deine Meinung

  • Ist super
    53
  • Ist lustig
    48
  • Ist okay
    49
  • Lässt mich staunen
    63
  • Macht mich traurig
    48
  • Macht mich wütend
    67

Eure Kommentare

Danke für die Warnung. 😖