Buchtipps

#Lon­don Whi­sper - Als Zo­fe ist man sel­ten on­line

Hallo ihr, 

tut mir sehr leid, dass ich so lange Pause gemacht habe, ich hatte viel zu tun. Jetzt versuche ich, öfters mal Beiträge zu machen. Bleibt deshalb bitte trotzdem dran.

Darum geht's:

Es geht um ein Mädchen namens Zoe, die neu an einer Schule in London ist. Dort veranstalten sie und ihre besten Freundinnen immer sehr tolle Partys. Sie nennen sich der "Mitternachtsclub". Eines abends, als wieder mal eine berühmte Party vom Mitternachtsclub steigt, landet Zoe am nächsten Tag im Jahre 1816 als Zofe. Dort hilft sie der schüchternen Miss Lucie. Auf einem Ball trifft sie den jungen Lord Falcon-Smith. Er ist auch ein Zeitreisender und zusammen versuchen sie. in ihre Zeit zurückzukehren.

Meine Meinung:

Ich finde das Buch sehr toll, weil man sozusagen wirklich in eine andere Zeit mit Zoe reist und mal das Leben in 1816 kennenlernt, einfach magisch romantisch und und unwiderstehlich.

So, ich hoffe, das hat euch inspiriert. Lest gerne mal rein.😉

Ich wünsche euch ein frohes, neues Jahr! 😁🥳. LG Panda11 🤩

Titel: # London Whisper - Als Zofe ist man selten online

Autorin: Aniela Ley

Verlag: dtv

Seiten: 336

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Preis: 15,00 Euro

Deine Meinung

  • Ist super
    9
  • Ist lustig
    11
  • Ist okay
    8
  • Lässt mich staunen
    8
  • Macht mich traurig
    8
  • Macht mich wütend
    9