Pro­­jekt Mi­­me­­sis: Die In­­­sel der küns­t­­li­chen Kin­­der

Ein neuer Buchtipp von Niah!

Ich möchte euch dieses Buch vorstellen:  

Projekt Mimesis: Die Insel der künstlichen Kinder 

Worum es geht: 

Es geht um den 11-jährigen Jorin, der obdachlos ist und unter einer Brücke schläft (er ist nämlich von seiner Pflegefamilie abgehauen). Er hat nur das, was in seinem Rucksack drin ist und sonst nichts. Aber jetzt wird er auserwählt, auf eine ganz besondere Schule auf einer wunderschönen Insel zu gehen. Zuerst kann er sein Glück gar nicht fassen und ist einfach überwältigt, aber nachdem ein geheimnisvoller Agent auftaucht und immer mehr komische Sachen auf der Insel passieren, merkt er, dass irgendwas nicht stimmt und sucht mit seinen Freunden nach diesem dunklen Geheimnis. 

Warum ich das Buch gut finde: 

Ich finde das Buch gut, weil der Held in dieser Geschichte ungewöhnlich ist! Er ist ein bisschen zu dick und eher unsicher. Er stinkt manchmal sogar, weil er obdachlos ist und nicht duschen gehen kann einfach so. Also nicht das, was wir sonst für Helden in Büchern finden! Außerdem hat das Buch ganz neue Themen, zum Beispiel dass manche Kinder nicht so viel haben und wie es ihnen damit geht. Es geht auch um Roboter, was ich auch cool finde. Es gibt noch andere interessante Personen in dem Buch, die auch ganz viel beschrieben werden. So kann jeder Leser und jede Leserin jemanden finden, der so ähnlich ist wie man selbst. 

Ein Ausschnitt aus dem Text: 

"Moment mal", sagte Jorin langsam und hob abwehrend eine Hand. "Nur damit ich das richtig kapiere, ich soll in eine Schule gehen, um dort nach einer verschwundenen Lehrerin zu suchen? Echt jetzt? Warum ich?" Samuel fixierte die hellen Augen des Jungen, biss sich dann aber auf die Lippen. Mit einem Blick auf seine Uhr redete er schneller und leiser weiter. "Annabel ist nicht irgendeine Lehrerin, sondern unsere Agentin. Die Schule ist auch nicht irgendeine Schule... Bedrohliche Dinge gehen hinter ihren Mauern vor!" 

Für wen empfehle ich das Buch? 

Für alle Kinder ab 10 Jahren, würde ich sagen! Habt ihr es gelesen? Wenn nein, würdet ihr es lesen und wollt ihr es jetzt vielleicht sogar kaufen oder ausleihen? Wenn ihr es schon gelesen habt, wie findet ihr es?

 

Titel
Pro­jekt Mi­me­sis: Die In­sel der künst­li­chen Kin­der
Autor
Simak Büchel
Seiten
264
Verlag
Südpol Verlag
Preis
15,00 €
ISBN
978-3-96594-036-9

Deine Meinung

  • Ist super
    32
  • Ist lustig
    15
  • Ist okay
    30
  • Lässt mich staunen
    31
  • Macht mich traurig
    31
  • Macht mich wütend
    27

Eure Kommentare

Klingt gut. Ich probiere es mal aus. Danke für den Tipp.
Ich liebe dieses Buch!
Super Empfehlung! Das Buch klingt sehr gut!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Echt Cool lixi
Voll Gut Beschrieben! Ich habe schon sehr viele Videos von dir gesehen. Kannst du mich bittte Grüßen ? Bitte
Wow, das Buch hört sich echt spannend an! Ich werde mir das sicher mal besorgen!  Lg
Das habe ich schon gelesen,voll cool!
Oh das habe ich garnicht eingefügt mit Preis Autor und so, danke Redaktion das ihr es gemacht habt!