Sil­ber - Das ers­te Buch der Träu­me

Du liebst spannende Geschichten und tauchst ab und an gerne mal in Fantasiewelten ab? Dann lässt du dich bestimmt auch für dieses Buch begeistern. Lies nach!

Darum geht's:

“Silber – das erste Buch der Träume” ist das erste von drei Büchern der Silber-Trilogie. Die Geschichte beginnt mit dem Umzug von Liv Silber und ihrer Familie nach London. Auf ihrer neuen Schule, der Frognal Academy, trifft sie auf vier ältere Jungs. Schnell steht fest: Diese Jungs haben ein Geheimnis. Denn immer, wenn sie mit dem Pullover ihres zukünftigen Stiefbruders Grayson einschläft, kann sie ihm und seinen Freunden in seinem Traum begegnen. Dafür muss sie bloß durch eine verzauberte Tür gehen. Seine verzauberte Tür. Schnell findet sie sich in einem Chaos zwischen gruseligen, magischen Ritualen, Geheimnissen und Liebesdramen wieder. Und am Ende stellt sich die Frage: Ist Liv in ihren Träumen sicher? Und was passiert, wenn Jemand oder Etwas Macht über deine Träume bekommt?

Unsere Meinung:

Wenn du gerne in gefährliche Fantasiewelten eintauchst, ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Die ganze Idee, sich in seinen Träumen begegnen zu können, ist einfach unfassbar cool. Außerdem kannst du auch selber fantasievoll werden, indem du Ideen für deine eigene magische Traumtür sammelst und aufmalst. Auch wenn der Roman viele Seiten hat, lässt er sich schnell und flüssig durchlesen. Zudem macht es viel Spaß die vielen Geheimnisse zu lüften und die unterschiedlichen Charaktere kennenzulernen. Die Autorin schreibt sehr spannend und verrät auch nicht direkt alles von der Geschichte. Dadurch wird man immer neugieriger auf die nächsten Seiten. Geeignet ist das Buch für Kinder ab 10 Jahren.

Titel
Silber - Das erste Buch der Träume
Autor / Autorin
Kerstin Gier
Seiten
416
Verlag
Fischer FJB
Preis
12 Euro (Taschenbuch)

Deine Meinung

  • Ist super
    102
  • Ist lustig
    107
  • Ist okay
    100
  • Lässt mich staunen
    133
  • Macht mich traurig
    108
  • Macht mich wütend
    113

Eure Kommentare

Ich mag das Buch, weil es lustig geschrieben ist und man sich wirklich alles gut vorstellen kann. Mir hat die Idee mit den Traumtüren sehr gut gefallen, wie die Türen bei jedem aussehen und wie sie gesichert sind. Ich habe den ersten Band dieses Jahr gelesen und noch nicht mit dem nächsten angefangen, obwohl ich ihn schon habe.
ICH habe die ersten zwei Bände gelesen, mega cool! 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Hi  ich habe die 3 bände selber gelesen , die BESTEN bücher der welt 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Tolles Buch
Mimi hat recht! 
Das hört sich wirklich spannend an! Ich liebe Fantasy Bücher. Ich hatte auch schon vor es zu lesen! 🙃😃