Stitch Camp

Passend zum Thema Mode gibt es hier ein Buch mit Anleitungen, wie du super einfach deine alten Klamotten recyclen kannst.

Inhalt

In „Stich Camp“ handelt es sich um die beliebtesten Handarbeitstechniken: nähen, sticken, filzen, stricken, häkeln und weben. Es werden 18 Projekte dargestellt, die leicht zum Nachmachen sind. In den Anleitungen geht es nicht darum, diesen komplett zu folgen, sondern deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Von Handschuhen bis zum Schlüsselanhänger - es sind einfache Anleitungen zum Ausprobieren. Ob du dein cooles Teil dann verschenkst oder selbst behältst ist natürlich dir überlassen.

Meine Meinung

Ich finde das Buch ist total super für Kinder, die gerne basteln oder Sachen selber machen. Es gibt nämlich kreative und lustige Ideen, die man einfach nachmachen kann. Die Anleitungen sind so gedacht, dass jede oder jeder ihren oder seinen eigenen Stil mit einbringen kann. Es wird sogar darauf Wert gelegt, dass alte Klamotten wiederverwendet werden.

Am Ende des Buches gibt es ein Glossar für unverständliche Begriffe. Ich würde das Buch Kindern ab 8 Jahren empfehlen, da es für jüngere Kinder eventuell etwas zu schwierig sein könnte. Auch ich habe nun total Lust, Nadel und Pfaden in die Hand zu nehmen und mir etwas Eigenes zu nähen.

Titel
Stitch Camp - 18 ausgetüftelte Projekte für Kids + Teens
Autor
Nicole Blum & Catherine Newman
Seiten
196
Verlag
Stiebner
Preis
19,90€

Deine Meinung

  • Ist super
    8
  • Ist lustig
    4
  • Ist okay
    4
  • Lässt mich staunen
    3
  • Macht mich traurig
    13
  • Macht mich wütend
    4