Community / Meinung

Wood­wal­kers - Mei­ne Top 20

Hey ihr Lieben!

Ich lese gerade Woodwalkers Band 9 - Das Grollen der Löwin, und da habe ich mir gedacht, ich schreibe mir einmal meine Top 20 Charaktere (Schülerinnen und Schüler) auf! Ich schreibe euch die Namen auf und die Beschreibungen, die in den Büchern stehen (in kursiver Schrift). Dann gebe ich euch noch kurz Bescheid, WARUM ich diese Person gerne mag (unterstrichen). Achtung: Es kommen auch Schülerinnen und Schüler aus der Narawandu - School in Afrika und Erstis vor, also nicht wundern, wenn ihr noch nicht so weit bei den Büchern seid und die Namen nicht kennt. Außerdem setze ich manchmal zwei Personen auf einen Platz, die sich sehr ähnlich sind, also zum Beispiel Shadow und Wing. Los geht's!

20. Juniper Ash, Luchs, Erstjahresschülerin

Manchmal etwas trotziges, zurückhaltendes Mädchen, das aber eine treue Freundin sein kann. Sie ist schon oft angefeindet worden, weil ihr Vater der berüchtigte Verräter Norris Clayton ist. (Pate: Dorian)

Ich mag Juniper eigentlich deswegen, weil sie Hollys Freundin und im Laufe der Zeit richtig nett geworden ist.

19. Ava, Steinkauz, Erstjahresschülerin.

Ist mit vielen Eulengeschwistern - darunter ihre Schwester Trudy - auf einer alten Farm aufgewachsen. Trudy, eine ehemalige Schülerin der Clearwater High, ist am Tag der Rache von Millings Leuten getötet worden. (Patin: Berta)

Ich mag Ava, weil sie trotz ihrer immensen Traurigkeit wegen Trudy immer nett bleibt und hilft, wo sie kann.

18. Tabitha, Fledermaus, Erstjahresschülerin.

Künstlerisch begabte, pessimistische Fledermaus, in die Brandon sich verliebt hat. Sie ist als Mensch aufgewachsen, war aber zusammen mit Terry im Tierheim gefangen und hat sich dort mit ihm angefreundet. (Patin: Holly)

Obwohl ich pessimistische Menschen eher nicht so mag, finde ich Tabitha irgendwie lustig und sympathisch.

ACHTUNG! WENN DU WOODWALKERS - DIE RÜCKKEHR BAND 3 NOCH NICHT GELESEN HAST, SOLLTEST DU DIE NUMMER 17 NICHT LESEN (AUßER DIR SIND SPOILER EGAL)!!!

17. Salomé, Säbelzahntiger, Erstjahresschülerin.

Um ihre aufsehenerregende zweite Gestalt als ausgestorbenes Tier so lange wie möglich geheim zu halten, bekommt sie Privatunterricht. Aufsehen zu erregen ist ihr peinlich, sie ist eher ruhig und liest gerne. (Bill Brighteye persönlich coacht sie.)

Seit Salomé ihre Kraft entdeckt hat, ist sie mir sehr sympathisch und auch eine sehr wichtige Kämpferin.

16. Juanita, Spinne, Zweitjahresschülerin.

Nimmt meist an der Decke sitzend am Unterricht teil, weil sie sich nicht gerne verwandelt, ist aber allgemein beliebt. Beim Costa - Rica - Austausch haben sie und der Vogelspinnen - Wandler Ignacio sich verliebt.

Ich weiß gar nicht, warum ich Juanita mag. Sie ist irgendwie immer da und fällt nie auf, ist aber nett.

15. Paula, Erdferkel, Schülerin aus der Narawandu - School.

Die Tochter von Ratsmitarbeiter Steve Aboyo ist fantasievoll, liest gerne Fantasy und schwärmt für Einhörner. Sie ist als Mensch aufgewachsen und mag ihre zweite Gestalt nicht besonders.

Ich mochte Paula irgendwie vom ersten Augenblick an, weil sie so eine nette Ausstrahlung hat, wie ich finde.

14. Jimmy, Streifenhyäne, Schüler aus der Narawandu - School.

Lieber Kerl, der heimlich die Mülleimer der Schule durchstöbert. Er ist ein echter Pechvogel, aber das macht ihm nichts aus.

Sein Pech macht ihn irgendwie liebenswert. Außerdem hat er die komische Angewohnheit, in irgendetwas hineinzubeißen, wenn er gerade Lust hat.

13. Amina, Wüstenfuchs, Schülerin aus der Narawandu - School.

Klassenbeste und gnadenlose Perfektionistin. Sie ist als Mensch aufgewachsen, mag aber ihre Tiergestalt. Da sie sehr wenig isst und sehr dünn ist, machen sich einige Leute Sorgen um sie.

Amina kommt in den Büchern eher weniger vor, aber seit ich ihre Beschreibung gelesen habe, ist sie mir sympathisch.

12. Viola, Ziege, Erstjahresschülerin.

Ist als Haustier auf einer Farm entdeckt worden und leider im ersten Jahr durch die Prüfung gefallen, deshalb ist sie noch einmal Erstjahresschülerin.

Ich finde es schade, dass Viola nicht mehr in Carag's Klasse ist, ich mag sie irgendwie. Sie ist nett, lustig und eine Ziege. Ich mag Ziegen :)

11. Terry, Hund, Erstjahresschüler.

Rebellischer Hund, der immer das Gegenteil von dem tut, was man ihm befiehlt. Carag und seine Schwester haben ihn in den Sommerferien aus einem Tierheim befreit. (Pate: Carag)

Man muss Terry mögen, glaube ich. Seine manchmal ziemlich sture und etwas doofe Art hat mich überzeugt.

10. Brandon, Bison, Zweitjahresschüler.

Er ist eher ein ruhiger Typ und musste erst lernen, seine große, kräftige Huftiergestalt zu akzeptieren (was seine Eltern nie geschafft haben).

Brandon war von Anfang an immer da und ist immer nett zu Carag und allen anderen.

9. Lotta & Jonne, Polarfüchse, Erstjahresschüler.

Lotta: Lebhaftes, sympathisches Mädchen, das wie ihr Bruder Jonne aus Finnland an die Schule gekommen ist. Sie hat verschiedenfarbige Augen. (Pate: Shadow)

Jonne: Eishockeybegeisterter, kluger Bruder von Lotta (manche nennen ihn auch das wandelnde Lexikon). (Patin: Tikaani)

Auch die beiden habe ich von Anfang an ins Herz geschlossen, weil sie so aufgeweckt und herzlich sind. Außerdem sind sie Polarfüchse :)

8. Shadow & Wing, Raben, Zweitjahresschüler.

Shadow: Ist so wie seine Zwillingsschwester Wing als Tier aufgewachsen. Er denkt oft ans Essen, aber in letzter Zeit auch sehr oft an Frankie, mit dem er seit letztem Juni zusammen ist.

Wing: Hat wie ihr Bruder Cherokee - Vorfahren. Sie und ihr Bruder sind mit Carag befreundet, aber auch mit dem Wolfsrudel, was ihnen das Leben nicht immer einfach macht. 

Die beiden waren eine Zeit lang meine absoluten Lieblingsfiguren und zählen auch jetzt noch zu meinen Top 10, weil sie immer, wenn sie gebraucht werden, zur Stelle und lustig sind.

7. Lou, Wapiti, Zweitjahresschülerin.

Ist die Tochter des Verwandlungslehrers Mr. Ellwood und Klassensprecherin der Zweitjahresklasse. Da sie fünf Geschwister hat, sehnt sie sich manchmal danach, alleine zu sein.

Lou ist klug, nett und bescheiden, ich mag sie einfach und sie wäre eine gute Freundin denke ich.

6. Tikaani, Polarwolf, Zweitjahresschülerin.

Ist kämpferisch und manchmal etwas schroff; sie ist die Beta in Jeffreys Rudel. Tikaani stammt aus einem Inuit - Dorf hoch im Norden, in dem sich fast alle verwandeln können.

Seit Tikaani mit Carag zusammen ist, ist sie einfach nur cool und hat eine tolle Vorgeschichte. Außerdem ist sie eine Wölfin :)

5. Carag, Puma, Zweitjahresschüler.

Er ist mutig und freundlich, liebt sowohl seine Puma - als auch seine Menschenfamilie und würde niemals seine Freunde im Stich lassen. Seine Hassfächer sind aktuell Mathe und Tiersprachen.

Als Hauptfigur muss man Carag einfach mögen, oder? Er ist sehr mutig und hat eine tolle Tiergestalt.

4. Holly, Rothörnchen, Zweitjahresschülerin.

Ist frech und hat immer einen guten Spruch parat. Sie war lange im Waisenhaus und ist nicht besonders gut in der Schule. Seit seiner Ankunft an der Clearwater High ist sie Carags beste Freundin.

Ich denke, JEDER mag Holly, die Schülerinnen und Schüler der Clearwater High als auch die Leserinnen und Leser der Woodwalkers - Reihe. Sie ist einfach super.

3. Mia, Puma, Erstjahresschülerin.

Ist Carags Schwester, sie ist als Raubkatze in den Rocky Mountains aufgewachsen, doch Carag hat sie neugierig gemacht auf die Menschenwelt und seine Schule.

Ich weiß auch nicht, ich mag Mia einfach.

2. Dorian, Russisch - Blau - Kater, Zweitjahresschüler.

Hat als Haustier gelebt, war im Waisenhaus und fühlt sich sehr wohl in der Clearwater High, wo er jede unnötige Anstrengung vermeidet.

Seit ich Wilder Kater, weite Welt angehört habe, mag ich diesen Katzenwandler sehr.

1. Nell, Maus, Zweitjahresschülerin.

Ist die einzige schwarze Schülerin in der Klasse und lässt sich von niemandem etwas bieten. Ihre Tante ist Polizistin in New York.

Nell ist im Moment meine absolute Lieblingsfigur, einfach, weil sie sie selbst ist und sehr cool.

Ich hoffe, Dorian und Nell kommen zusammen.

So, das war's. Schreibt mir gerne in die Kommis, wer eure Top 5/10/20 Woodwalkers sind! 

Liebe Grüße Tiermädchen heart

Deine Meinung

  • Ist super
    32
  • Ist lustig
    26
  • Ist okay
    25
  • Lässt mich staunen
    32
  • Macht mich traurig
    27
  • Macht mich wütend
    35

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Ich mag Nell, Tikaani, Jeffrey, Shadow, Wing, Tiago und Dorian am liebsten.

Eine Reihenfolge gibt es nicht.

Hallo Lilly, sehr gerne!

Hi Tiermädchen wie kann ich einen Beitrag für den Tierclub schreiben?

Hi Lilly, du musst dich nicht anmelden, es reicht, dass du es mir sagst! Du bist also schon angemeldet 😁

Hallo Tiermädchen!😊 Wie kann ich mich eigentlich bei dem Tierclub anmelden? Oder muss ich das gar nicht?

Hallo liebe Lilly, Herzlich willkommen auf kindersache! Oh vielen Dank, das freut mich natürlich sehr wenn jemand meine Beiträge gerne liest ♥️

Sehr gerne kannst du noch in den Tierclub, ich freue mich auf deine Beiträge 👍

Zu deiner Frage: Ich sage immer: Ich bin 11, 12 oder 13 Jahre alt 😉😁

LG Tiermädchen 🐶🐱🦝🦊🐺🫎🐴🐯🐮🐗🦓🐭🦣❤️

Ich hab noch eine Bitte: nenne mich Lilly.
Ich habe eine Frage an dich. Ich hoffe du findest sie nicht zu persönlich. Wie alt bist du eigentlich? Ich bin 10 und finde alles was du auf KS machst cool, und es sind auch wichtige Dinge dabei. Was das Thema Tiere und Natur angeht bin ich auch deiner Meinung. Aber ich bin kein Star wars Fan. Die drei Ausrufezeichen finde ich aber voll cool.
Hi ich wollte fragen ob ich auch bei dem Tierclub mitmachen darf? Ich mag Tiere auch sehr und habe auch eine Katze. Ich freue mich auf deine Antwort PS Mein Name bei KS ist nicht so toll das liegt daran das ich den aus der Schule genommen habe. Und den bestimmen die Lehrer.

Ich liebe Woodwalkers auch❤️,

Wer welcher Platz bei mir ist, weiß ich selber nicht…🙃

GLG June🌺🫶🏼✨