Eure Geschichten

"Der Un­fall von Le­na" ge­schrie­ben von Ma­rie2011

laughMeine zweite Geschichte

Der Unfall

Lena geht früh aus dem Haus, weil die Schule schon sehr früh beginnt. Heute ist es sehr stürmisch. Mama fragt: "Soll ich dich fahren?" 

Lena antwortet: "Nee ist nur ein bisschen Regen und Wind."

Mama sagt: "OK."

Lena geht aus dem Haus zur Bushaltestelle.

Sie muss eine Straße überqueren. Dort sieht sie den Autofahrer nicht. Und der Autofahrer sieht sie auch nicht, Lena wird angefahren. Plötzlich wird ihr schwarz vor Augen.

***

Als sie wieder zu sich kommt, liegt sie im Krankenhaus. Mama sitzt auf einem Stuhl. Papa ebenso.

Sie sagt: "Hallo Lena, wie geht es dir?"

Lena antwortet leise: "Mir geht es ganz gut"

Papa sagt: "Superyes"

Da kommt eine Ärztin ins Zimmer "Hallo Lena", sagt sie, "ich bin deine Ärztin. Bei Fragen wendest du dich an mich und deine Eltern"

Lena nickt: "Ja, mach ich."

Die Ärztin teilt auch mit: "Also Lena, du hast ein gebrochenes Bein, da bekommst du einen Gips, du hast eine Platzwunde am Kopf, da kommt ein Verband drum und ein geprelltes Handgelenk."

Mama fragt: "Mehr nicht?"

Die Ärztin schüttle den Kopf: "Du bekommst jetzt den Gips"

***

Als sie fertig sind, hat Lena einen blauen Gips und einen weißen Verband um den kopf.

 

Das war's Leute! Tschüss! Schreibt mir gerne in die Kommentare, wie ihr es findet.

LG,

Marie2011

Deine Meinung

  • Ist super
    17
  • Ist lustig
    13
  • Ist okay
    32
  • Lässt mich staunen
    32
  • Macht mich traurig
    23
  • Macht mich wütend
    25

Eure Kommentare

super geschichte liebe Marie bist du 9 jahre alt?  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Diese Geschichte fand ich toll 
Die Geschichte ist zwar etwas traurig aber schön geschrieben!  
Super spannend! Willkommen auf Kindersache, liebe Marie2011.